Capital Southwest führt eine Rekapitalisierung von Driven

“We are excited about our new partnership with Driven and its management team,” said Matt Darrah, Principal of Capital Southwest. “We are impressed by Driven’s management team and its ability to drive cost out of litigation and to serve its law firm and corporate clients effectively. Driven has developed the tools and products needed to support the growing volume and complexity associated with the eDiscovery market.”

en flag
nl flag
fr flag
de flag
pt flag
es flag

Presseverkündigungen

Capital Southwest Corporation („Capital Southwest“) (CSWC), ein intern geführtes Geschäftsentwicklungsunternehmen, das sich auf die Bereitstellung flexibler Finanzierungslösungen zur Unterstützung der Akquisition und des Wachstums mittelständischer Unternehmen konzentriert, gab heute [8. Juli 2019] bekannt, dass es eine Rekapitalisierung von Driven, Inc. („Driven „), einem führenden Anbieter von eDiscovery-Beratungsdienstleistungen. Capital Southwest stellte ein erstes Pfandrecht Darlehen zur Verfügung und fungiert als einziger Investor und Verwaltungsvertreter für die Kreditfazilität.

„Wir freuen uns über unsere neue Partnerschaft mit Driven und seinem Management-Team“, sagte Matt Darrah, Principal of Capital Southwest. „Wir sind beeindruckt von Driven Management-Team und seiner Fähigkeit, die Kosten aus Rechtsstreitigkeiten zu senken und ihre Anwaltskanzlei und Firmenkunden effektiv zu bedienen. Driven hat die Tools und Produkte entwickelt, die benötigt werden, um das wachsende Volumen und die Komplexität des eDiscovery-Marktes zu unterstützen.“

„Wir freuen uns über die Auswahl von Capital Southwest als Finanzierungspartner. Capital Southwest lieferte eine attraktive Finanzierungslösung mit dem Kapital und der Flexibilität, die Driven dabei helfen wird, sein Wachstumspotenzial zu erreichen „, sagte Ozzy Jimenez, CEO von Driven, Inc.

Gegründet im Jahr 2001 und mit Hauptsitz in Falls Church, Virginia, Driven, Inc. („Driven“ oder das „Unternehmen“) ist ein eDiscovery-Beratungsunternehmen und Informationsmanagement, das Kunden über den gesamten Datenlebenszyklus in erster Linie im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten unterstützt. Im Rahmen von eDiscovery bietet das Unternehmen ein umfassendes Spektrum an Lösungen für Kunden durch eine Kombination aus Beratung, Technologie-Wiederverkauf, Forensik, Managed Review, Produktion und Hosting. Über die Abteilung Update Legal bietet das Unternehmen auch ein umfassendes Angebot an juristischen Personaldienstleistungen an, wodurch Driven die Fähigkeit, als Komplettanbieter für Rechtsstreitigkeiten und eDiscovery-Services zu dienen, weiter verbessert wird.

Über Capital Southwest

Capital Southwest Corporation (CSWC) ist ein in Dallas, Texas ansässiges, intern geführtes Business Development Unternehmen mit einem Nettovermögen von rund 326 Millionen US-Dollar zum 31. März 2019. Capital Southwest ist ein Mittelmarktkreditunternehmen, das sich darauf konzentriert, den Erwerb und das Wachstum von mittelständischen Unternehmen mit Investitionen in Höhe von 5 bis 25 Millionen US-Dollar in der gesamten Kapitalstruktur zu unterstützen, einschließlich erster Pfandrechte, unitranche, zweites Pfandrecht, nachrangige Schulden und nicht-kontrollierte Beteiligungsbeteiligungen. Als Aktiengesellschaft mit permanenter Kapitalbasis hat Capital Southwest die Flexibilität, kreativ in seine Finanzierungslösungen zu sein und zu investieren, um das Wachstum seiner Portfoliounternehmen über lange Zeiträume zu unterstützen.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält historische Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 in Bezug auf künftige Dividenden, Marktbedingungen und Geschäfte und Investitionen von Capital Southwest. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Aussagen sind und oft durch Wörter wie „Willen“, „Glauben“, „erwarten“ und ähnliche Ausdrücke und Variationen oder Negative dieser Wörter identifiziert werden können. Diese Aussagen basieren auf den aktuellen Erwartungen, Annahmen und Überzeugungen des Managements. Sie sind keine Garantien für zukünftige Ergebnisse und unterliegen zahlreichen Risiken, Unsicherheiten und Annahmen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in einer zukunftsgerichteten Aussage ausgedrückt werden. Zu diesen Risiken gehören Risiken im Zusammenhang mit Veränderungen in den Märkten, in die Capital Southwest investiert, Veränderungen in den Finanz- und Kreditmärkten, regulatorische Änderungen, steuerliche Behandlung sowie allgemeine wirtschaftliche und geschäftliche Rahmenbedingungen.

Leser sollten sich nicht ungebührlich auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen und werden ermutigt, den Jahresbericht von Capital Southwest auf Formular 10-K für das am 31. März 2019 abgelaufene Jahr und die anschließenden Einreichungen bei der Securities and Exchange Commission für eine umfassendere Diskussion der Risiken und anderer Faktoren zu überprüfen. , die sich auf zukunftsgerichtete Aussagen auswirken könnten. Sofern nicht im Rahmen des föderalen Wertpapiergesetzes vorgeschrieben, verpflichtet sich Capital Southwest keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse, veränderter Umstände oder sonstiger Gründe nach dem Datum dieser Pressemitteilung.

Zusätzliche Lesung

Eine laufende Liste der eDiscovery-Investitionen (Chronologie)

Ein kurzer Blick auf das Geschäft von eDiscovery: Eine kurze Liste von eDiscovery-Investoren

Quelle: ComplexDiscovery

CloudNine sichert Wachstumskapitalanlage

According to Steve Johnson, co-founder and Partner at Crest Rock, “CloudNine...

Relativity erwirbt Text-IQ

"We're merely scratching the surface of what the application of AI...

Sandline Discovery erwirbt in Frankfurt Deutschland ansässig 24legal

According to Dominic Piernot, co-founder of 24legal, “We are super excited...

Zusammenschluss von Consilio und Xact Data Discovery

“We are very pleased to close the merger with Xact Data...

Eine neue Ära in eDiscovery? Rahmen des Marktwachstums durch die Linse von sechs Epochen

There are many excellent resources for considering chronological and historiographical approaches...

Ein eDiscovery-Markt-Mashup: 2020-2025 Weltweiter Überblick über Software und Services

While the Compound Annual Growth Rate (CAGR) for worldwide eDiscovery software...

Die Baseline zurücksetzen? eDiscovery-Marktgrößenanpassungen für 2020

An unanticipated pandemeconomic-driven retraction in eDiscovery spending during 2020 has resulted...

Heim oder weg? Überlegungen zur Größenbestimmung und Preisgestaltung im eDiscovery-Sammlungsmarkt

One of the key home (onsite) or away (remote) decisions that...

Fünf großartige Lesungen auf eDiscovery für Mai 2021

From cyber discovery and data breaches to business of law and...

Fünf großartige Lesungen auf eDiscovery für April 2021

From X-Road® and risk management to business confidence and cybersecurity, the...

Fünf großartige Lesungen auf eDiscovery für März 2021

From data breach economics and vulnerabilities to private-equity investments and vendor...

Fünf großartige Lesungen auf eDiscovery für Februar 2021

From litigation trends and legal tech investing to facial recognition and...

CloudNine sichert Wachstumskapitalanlage

According to Steve Johnson, co-founder and Partner at Crest Rock, “CloudNine...

Eine Pilz-Gelegenheit? Baldachin sichert KI-gestütztes Patent zur Reaktion auf Datenverletzungen

According to Ralph Nickl, CEO and co-founder of Canopy, “Until recently,...

Exterro startet FTK Central

According to Exterro Founder and CEO Bobby Balachandran, “FTK Central’s new processing...

Der eDisclosure Systems-Käuferleitfaden — Ausgabe 2021 (Andrew Haslam)

Authored by industry expert Andrew Haslam, the eDisclosure Buyers Guide continues...

Überprüfe deine Sechs? Eine Gesamtübersicht über sechs halbjährliche eDiscovery-Preisumfragen

The anonymized aggregate results from six semi-annual surveys highlight eDiscovery pricing...

Alternative Preisstile? Ergebnisse der eDiscovery-Preisumfrage Sommer 2021

Based on the complexity of data and legal discovery, it is...

Achtzehn Beobachtungen zum Vertrauen in eDiscovery im Frühjahr 2021

In the spring of 2021, 60.0% of eDiscovery Business Confidence Survey...

Probleme, die sich auf die Geschäftsentwicklung von eDiscovery auswirken: Ein Überblick über das

In the spring of 2021, 25.0% of respondents viewed budgetary constraints...