Mon. Jan 17th, 2022
    en flag
    nl flag
    et flag
    fi flag
    fr flag
    de flag
    he flag
    ja flag
    lv flag
    pl flag
    pt flag
    ru flag
    es flag

    Ein aktualisierter Artikel von Rob Robinson

    Obwohl viel über das Bewusstsein und den geschäftlichen Nutzen von Social Media Marketing geschrieben wird, wird wenig über die Verwendung von Social Media Postings geschrieben, um die Nutzung von Social Media durch die Konkurrenz zu beeinflussen.

    Definition von Social Media Counter-Marketing: Social Media Beiträge gegen Mitbewerber Social Media Beiträge.

    Obwohl kein neues Konzept, bietet Counter-Marketing mit Social Media Unternehmen eine einzigartige Möglichkeit, Bewusstsein und Nachfrage zu erhöhen, während gleichzeitig versuchen, die volle Wirkung des Wettbewerbers Social Media Marketing zu neutralisieren. Das Ziel dieser Art von Counter-Marketing ist es, die von Wettbewerbern angebotenen Kommunikationsmöglichkeiten zu nutzen und sicherzustellen, dass die Mitbewerber sich bewusst sind, dass Sie ihre Beiträge überprüfen, reagieren und reagieren werden. Ziel ist es nicht, Wettbewerber zu verunglähmen oder ihre Social-Media-Bemühungen zu beeinträchtigen, sondern ihre Arbeit in eine andere Gelegenheit zu übersetzen, um Ihr Unternehmen, Ihre Botschaft und Ihre Angebote aufmerksam zu machen.

    Drei Techniken für Counter-Marketing mit Social Media

    Drei Techniken, die verwendet werden können, um Social-Media-Gegenmarketing-Bemühungen zu organisieren, umfassen die Verbindung, Wettbewerb und Herausforderung von Wettbewerbern im Bereich der sozialen Medien.

    Im Folgenden finden Sie eine kurze Erklärung für jede dieser Techniken:

    Verbinden: Stellt sicher, dass die Mitbewerber wissen, dass Sie da sind und ihre Beiträge überwachen. Ein Beispiel für diese Technik wäre das Folgen von Social Media Conduits eines Wettbewerbers (z. B. Twitter, LinkedIn, Facebook, etc.) und das Retweeting oder Likes von Beiträgen, denen Sie zustimmen.

    Wettbewerb: Stellt sicher, dass die Mitbewerber wissen, dass Sie ihre Aussagen gegebenenfalls anfechten. Das Streben ist nicht mit der Botschaft eines Mitbewerbers zu widersprechen, sondern auf eine Weise zu reagieren, die die Aufmerksamkeit über den Mitbewerber hinaus und auf Ihr Unternehmen oder Ihre Sicht lenkt. Ein Beispiel für diese Technik wäre das Kommentieren von Beiträgen, in denen Sie eine alternative Ansicht oder einen Ansatz haben können, den Sie empfehlen würden.

    Herausfordernd: Stellt sicher, dass die Mitbewerber wissen, dass Sie ihre Aussagen je nach Bedarf in Frage stellen.

    Herausfordernd ist die offenere Meinungsverschiedenheiten mit der Botschaft eines Mitbewerbers wie gepostet. Ein Beispiel für diese Technik wäre zu kommentieren, dass die Nachricht eines Wettbewerbers nicht korrekt ist oder mehr Kontext benötigt.

    Diese Techniken sollten verwendet werden, um ihre Wirkung zu maximieren und nicht auf jedem Posten oder bei jeder Gelegenheit verwendet werden. Ziel ist die Anerkennung als Teil der Social-Media-Konversation, nicht zum Gespräch zu werden.

    Drei Vorteile von Counter-Marketing mit Social Media

    Obwohl es viele Vorteile für Social Media Counter-Marketing gibt, sind drei Vorteile, die hervorstechen:

    Ein besseres Verständnis der Ansätze des sozialen Teilens von Wettbewerbern.

    Erhöhte Fähigkeit, Mitbewerber Social Sharing Messaging zu beeinflussen.

    Erhöhte Fähigkeit, Zielgruppen mit der Botschaft Ihres Unternehmens zu beeinflussen.

    Das verbesserte Verständnis der Mitbewerber-Sharing und die Fähigkeit, Wettbewerber zu Ihrem Vorteil zu nutzen, macht Social Media Counter-Marketing von jedem Unternehmen, das Social Media als Marketing-Tool nutzen möchte, eine Überlegung wert. Wenn Ihr Unternehmen über das Know-how und die Ressourcen verfügt, um ein Social-Media-Counter-Marketing-Programm zu etablieren, sollten sie es berücksichtigen. Wenn Ihr Unternehmen nicht über die internen Ressourcen verfügt, um ein solches Programm zu entwickeln, gibt es Einzelpersonen und Organisationen, die möglicherweise helfen können, ein Programm unter Ihrer Anleitung zu starten und auszubauen.

    Sechs Schritte zum Counter-Marketing mit Social Media

    Zwar gibt es viele Möglichkeiten, Social Media Counter-Marketing anzugehen, doch der folgende sechsstufige Ansatz kann Ihnen beim Einstieg helfen:

    Erstellen Sie ein systematisches Social Sharing-Programm für Ihr Unternehmen.

    Bestimmen Sie Wettbewerber, denen Sie folgen möchten, und entwickeln Sie einen Hörplan für die Mitbewerber.

    Beginnen Sie mit dem Social Sharing von Mitbewerbern und erhalten Sie ein Gefühl für Kommunikationsmuster und Messaging.

    Verbinden Sie sich mit Mitbewerbern, indem Sie ihre Beiträge mögen oder Beiträge kommentieren, die Sie angenehm finden.

    Wettbewerbsposten, mit denen Sie ein Problem finden, indem Sie Beiträge der Ausgabe kommentieren.

    Fordern Sie Wettbewerberbeiträge heraus, in denen Sie glauben, alternative Ansichten existieren, indem Sie Beiträge des Problems kommentieren.

    Obwohl diese Schritte nicht alles inklusive sind, können Sie damit beginnen, die Planung in die Ausführung zu übersetzen und Ihrem Unternehmen die Vorteile des Social Media Counter-Marketings zu nutzen.

    Zusätzliche Lesung

    Das Gefüge des digitalen Marketings: Eine prägnante Liste von Tools

    Marketing ernst nehmen? Indikatoren, Auswirkungen und Einzelpersonen

    Quelle: ComplexDiscovery

    A Warning from the FTC: Remediate Log4j Security Vulnerability

    When vulnerabilities are discovered and exploited, it risks a loss or...

    Ein neues Finanzökosystem? NIST-Berichtsentwurf zur Cybersicherheit für Open Banking

    This new draft report from NIST on Open Banking describes a...

    DAM Ransomware! Ein Framework zur Erkennung, Vermeidung und Minderung (DAM) für Ransomware

    Ransomware attacks have emerged as a major cybersecurity threat wherein user...

    Bewertung und Beratung: ENISA-Update zur Sicherheitsanfälligkeit von Log4j

    On December 9th, information about a critical unauthenticated Remote Code Execution...

    eDiscovery-Fusionen, Übernahmen und Investitionen im Jahr 2021

    Since beginning to track the number of publicly highlighted merger, acquisition,...

    eDiscovery-Fusionen, Übernahmen und Investitionen im vierten Quartal 2021

    From Consilio and Epiq to Driven and Innovative Discovery, the following...

    Die Empire Technologies Risk Management Group erwirbt

    According to Kenya Parrish-Dixon, General Counsel and COO at ETRM Group,...

    Mitratech erlangt Kontinuität

    According to Mitratech CEO Mike Williams, “We are excited to expand...

    Dem Prozess vertrauen? 2021 eDiscovery-Verarbeitungsaufgaben-, Ausgaben- und Kostendaten

    Based on the complexity of cybersecurity, information governance, and legal discovery,...

    Das Jahr im Rückblick? 2021 eDiscovery Review Aufgaben-, Ausgaben- und Kostendatenpunkte

    Based on the complexity of cybersecurity, information governance, and legal discovery,...

    Ein Blick auf die eDiscovery-Erfassung für 2021: Aufgaben-, Ausgaben- und Kostendatenpunkte

    Based on the complexity of cybersecurity, information governance, and legal discovery,...

    Ein eDiscovery-Mashup zur Marktgröße: 2021-2026 Weltweiter Überblick über Software und Services

    From market retraction in 2020 to resurgence in 2021, the worldwide...

    Fünf großartige Lesungen zu Cyber, Daten und Legal Discovery für Dezember 2021

    From CISA cybersecurity guidance to mastering megamatters, the December 2021 edition...

    Fünf großartige Lesungen zu Cyber, Daten und Legal Discovery für November 2021

    From worldwide eDiscovery market sizing and discovery intelligence to cybersecurity playbooks...

    Fünf großartige Lesungen zu Cyber, Daten und Legal Discovery für Oktober 2021

    From artificial intelligence and predictive coding to eDiscovery business confidence and...

    Fünf großartige Lesungen zu Cyber, Daten und rechtlicher Entdeckung für September 2021

    From countering ransomware to predictive coding and packaged services, the September...

    Übertragungen in Ordnung? eDiscovery-Betriebsmetriken im Winter 2022

    In the winter of 2021, 43 eDiscovery Business Confidence Survey participants...

    Winter 2022 eDiscovery-Umfrage zum Vertrauen in Unternehmen

    Since January 2016, 2,649 individual responses to twenty-five quarterly eDiscovery Business...

    Gemeinsame Cents? Ein Gesamtüberblick über sieben halbjährliche eDiscovery-Preiserhebungen

    The anonymized aggregate results from seven semi-annual surveys highlight eDiscovery pricing...

    Alternative Realität? Ergebnisse der eDiscovery-Preisumfrage im Winter 2022

    Based on the complexity of data and legal discovery, it is...