Halten Sie das Ruder? Ergebnisse der Umfrage zum Vertrauen der Unternehmen im Herbst 2020

This is the twentieth quarterly eDiscovery Business Confidence Survey conducted by ComplexDiscovery. It is also the third time the survey has been conducted during the current pandemic. The COVID-19 pandemic continues to alter life as we know it. It also continues to alter the business landscape of everyone in the eDiscovery ecosystem. 2,272 individual responses have been received from legal, business, and technology professionals across the eDiscovery ecosystem since the inception of the survey. 83 respondents shared their opinions as part of the most recent survey.

en flag
nl flag
et flag
fi flag
fr flag
de flag
pt flag
ru flag
es flag

Anmerkung des Herausgebers: Die eDiscovery Business Confidence Survey ist eine nicht-wissenschaftliche vierteljährliche Umfrage, die Einblicke in das Vertrauen der Unternehmen von Personen gibt, die im eDiscovery-Ökosystem arbeiten. Die Umfrage umfasst neun Kernfragen zu Faktoren im Zusammenhang mit der Erstellung, Bereitstellung und dem Verbrauch von eDiscovery-Produkten und -Diensten. Darüber hinaus enthält die Umfrage drei optionale Fragen, die sich auf die betrieblichen Kennzahlen von Days Sales Outstanding (DSO), monatlicher wiederkehrender Umsatz (MRR) und Kundenumsatzverteilung konzentrieren. Die im Herbst 2020 zum zwanzigsten Mal verwaltete Umfrage wurde während der aktuellen COVID-19-Krise dreimal durchgeführt.

Die Ergebnisse der Umfrage zum Vertrauen der Unternehmen im Herbst 2020

Der Antwortzeitraum der Herbst-2020 wurde am 21. September 2020 eingeleitet und bis zum 1. Oktober 2020 fortgesetzt. Die Umfrage in diesem Quartal erlebte eine solide Antwortquote, bei der 83 eDiscovery-Experten ihre Meinung zum Geschäft von eDiscovery teilten.

Während die einzelnen Antworten auf die Umfrage vertraulich sind, werden die aggregierten und ungefilterten Ergebnisse veröffentlicht, um das Vertrauen der Teilnehmer in Bezug auf wirtschaftliche Faktoren hervorzuheben, die sich auf die Erstellung, Bereitstellung und den Verbrauch von eDiscovery-Produkten und -Diensten im Herbst 2020 auswirken. Diese Ergebnisse können für Rechts-, Informationstechnologie- und Geschäftsleute nützlich sein, die versuchen, aktuelle und potenzielle zukünftige Geschäftsbedingungen besser zu verstehen, wie sie von den Befrageteilten Teilnehmern geteilt werden.

Fragen zum Geschäftsvertrauen (erforderlich)

n = 83 Befragte

1. Welche der folgenden Segmente beschreibt Ihr Unternehmen in eDiscovery am besten?

Teil des eDiscovery-Ökosystems, in dem sich Ihre Organisation befindet

Anwaltskanzlei — 37,3% (ab Sommer 2020)

Software- oder Serviceanbieter — 25,3% (Ab Sommer 2020)

Beratung — 14,5% (Ab Sommer 2020)

Unternehmen — 12,0% (Gleich wie Sommer 2020)

Sonstiges — 6,0% (ab Sommer 2020)

Regierungseinheit — 3,6% (Rückgang ab Sommer 2020)

Medien/Forschungsorganisation — 1,2% (ab Sommer 2020)

1-Umfrage Befragten nach Organisational-Segment-Herbst-2020

2. Wie bewerten Sie die aktuellen allgemeinen Geschäftsbedingungen für eDiscovery in Ihrem Segment?

Subjektives Gefühl der Geschäftsentwicklung im Vergleich zu Geschäftserwartungen

Gut — 38,6% (Ab Sommer 2020)

Normal — 38,6% (ab Sommer 2020)

Schlecht — 22,9% (Rückgang ab Sommer 2020)

2-aktuell-Business-Klima-Übersicht-Herbst-2020

3. Wie glauben Sie, dass die Geschäftsbedingungen in Ihrem Segment in sechs Monaten sein werden?

Subjektives Gefühl der Geschäftsentwicklung im Vergleich zu Geschäftserwartungen

Besser — 48,2% (ab Sommer 2020)

Gleiche — 41.0% (Abbau ab Sommer 2020)

Schlimmer — 10,8% (ab Sommer 2020)

3-Business-Klima-Überblick+Sechs-Monate-Herbst-2020

4. Wie würden Sie den Umsatz in Ihrem Segment des eDiscovery-Ökosystems in sechs Monaten schätzen?

Erlöse sind Erträge aus eDiscovery-bezogenen Geschäftsvorgängen

Höher — 42,2% (ab Sommer 2020)

Gleiche — 44,6% (Rückgang ab Sommer 2020)

Niedriger — 13,3% (gegenüber Sommer 2020)

4-Einlagen-Überblick+Sechs-Monate-Herbst-2020

5. Wie würden Sie die Gewinne in Ihrem Segment des eDiscovery-Ökosystems in sechs Monaten schätzen?

Gewinn ist der Betrag der verbleibenden Erträge, nachdem alle Aufwendungen, Schulden, zusätzlichen Einnahmenströme und Betriebskosten berücksichtigt wurden

Höher — 36.1% (ab Sommer 2020)

Gleiche — 47,0% (Rückgang ab Sommer 2020)

Niedriger — 16,9% (Rückgang ab Sommer 2020)

5-Gewinn-Überblick+Sechs-Monate-Herbst-2020

6. Was ist das Problem, von dem Sie der Meinung sind, dass sich das Geschäft von eDiscovery in den nächsten sechs Monaten am stärksten auswirken wird?

Herausforderungen, die sich direkt auf die Geschäftsleistung Ihres Unternehmens auswirken können

Haushaltszwänge — 49,4% (Rückgang gegenüber Sommer 2020)

Steigende Datenarten — 18,1% (gegenüber Sommer 2020)

Zunehmende Datenmengen — 12,0% (Ab Sommer 2020)

Personalmangel — 8,4% (ab Sommer 2020)

Datensicherheit — 7,2% (gegenüber Sommer 2020)

Unzureichende Technologie — 4,8% (ab Sommer 2020)

6-Problemen-Impacting-EDiscovery-Business-Performance-Herbst-2020

7. In welcher geografischen Region führen Sie hauptsächlich eDiscovery-bezogene Geschäfte aus?

Der Ort, von dem aus Sie Ihre geschäftlichen Einschätzungen stützen

Nordamerika (Vereinigte Staaten) — 81,9% (Rückgang ab Sommer 2020)

Nordamerika (Kanada) — 6,0% (Wie Sommer 2020)

Europa (außerhalb des Vereinigten Königreichs) — 6,0% (gegenüber Sommer 2020)

Europa (UK) — 2,4% (Rückgang ab Sommer 2020)

Asien/Asien/Pazifik — 2,4% (ab Sommer 2020)

Naher Osten/Afrika — 1,2% (ab Sommer 2020)

Zentral- und Südamerika — 0,0% (Rückgang ab Sommer 2020)

7-Vermessung-Befragten nach geografischer Regionen-Herbst-2020

8. Was sind am besten beschreibt Ihre primäre Funktion bei der Durchführung des eDiscovery-bezogenen Geschäfts Ihrer Organisation?

Rechtliche Unterstützung bei Rechtsstreitigkeiten — 77,1% (ab Sommer 2020)

Business/Business Support (alle anderen Geschäftsfunktionen) — 16,9% (ab Sommer 2020)

IT/Produktentwicklung — 6,0% (ab Sommer 2020)

8-Vermessung-Befragten nach Primary-Funktion-Herbst-2020

9. Was beschreiben Sie am besten Ihren Supportgrad bei der Durchführung des eDiscovery-Geschäfts Ihrer Organisation?

Operatives Management — 25,3% (Rückgang ab Sommer 2020)

Taktische Hinrichtung — 39,8% (Rückgang ab Sommer 2020)

Führungsposition — 34,9% (gegenüber Sommer 2020)

9-Umfrage Befragten nach Unterstützungsstufe-Herbst-2020

Fragen zur Geschäftsmetrik „Trajektorie“ (optional)

10. Wie würden Sie den Verlauf der Days Sales Outstanding (DSO) Ihrer Organisation im letzten Quartal charakterisieren?

n=73 Befragte

Zunehmende — 21,9% (Aufstieg ab Sommer 2020)

Unschwankend — 26,0% (ab Sommer 2020)

Abnehmender — 12,3% (Rückgang ab Sommer 2020)

Weiß nicht — 39,7% (ab Sommer 2020)

10-eDiscovery-Business-Metrik-Trajektory-Tage-Sales-Outstanding-Herbst-2020

11. Wie würden Sie den Verlauf des monatlichen wiederkehrenden Umsatzes (MRR) Ihres Unternehmens im letzten Quartal charakterisieren?

n=74 Befragte

Erhöhung — 23,0% (Rückgang ab Sommer 2020)

Unschwankend — 20,3% (ab Sommer 2020)

Abnehmender — 18,9% (Rückgang ab Sommer 2020)

Weiß nicht — 37,8% (ab Sommer 2020)

11-eDiscovery-Business-Metrik-Trajektory-Monatlich-wiederkehrende Umsetzungs-Herbst-2020

12. Welche der folgenden Aussagen beschreibt am besten die Verteilung des Umsatzes Ihres Unternehmens auf Ihren Kundenstamm im letzten Quartal?

n=74 Befragte

Erhöhung — 23,0% (Aufstieg ab Sommer 2020)

Unschwankend — 27,0% (Gleich wie Sommer 2020)

Abnehmender — 20,3% (gegenüber Sommer 2020)

Weiß nicht — 29,7% (Ab Sommer 2020)

12-EEntdeckung-Business-Metrik-Trajektory-Verteilung der Einnahmen-Across-Kunden-Basis-Herbst-2020

Ergebnisse der vergangenen Umfrage

Umfrage Sommer 2020 (26. Juni - 10. Juli 2020)

Umfrage Frühjahr 2020 (2. April — 15. April 2020)

Umfrage Winter 2020 (28. Dezember 2019 - 11. Januar 2020)

Umfrage Herbst 2019 (29. September — 17. Oktober 2019)

Sommer-Umfrage 2019 (1. Juli - 17. Juli 2019)

Frühjahrsbefragung 2019 (1. April — 18. April 2019)

Winter-Umfrage 2019 (27. Dezember 2018 — 10. Januar 2019)

Umfrage Herbst 2018 (14. Oktober — 26. Oktober 2018)

Sommer-Umfrage 2018 (4. Juli — 24. Juli 2018)

Umfrage Frühjahr 2018 (7. April — 20. April 2018)

Winter-Umfrage 2018 (24. Dezember 17. — 15. Januar 2018)

Umfrage Herbst 2017 (5. Oktober — 17. Oktober 2017)

Sommer-Umfrage 2017 (6. Juli — 31. Juli 2017)

Frühjahrsbefragung 2017 (14. April — 1. Mai 2017)

Winter-Umfrage 2017 (20. Januar — 6. Februar 2017)

Umfrage Herbst 2016 (11. Oktober — 1. Dezember 2016)

Sommer-Umfrage 2016 (1. August — 31. August 2016)

Umfrage Frühjahr 2016 (1. Mai — 31. Mai 2016)

Winter-Umfrage 2016 (15. Februar — 29. Februar 2016)

Quelle: ComplexDiscovery

Von der proaktiven Erkennung bis zur Überprüfung von Datenverletzungen: Erkennung und Extraktion sensibler Daten mit Ascema

A steady rise in the number of sensitive data discovery requirements...

Die Baseline zurücksetzen? eDiscovery-Marktgrößenanpassungen für 2020

An unanticipated pandemeconomic-driven retraction in eDiscovery spending during 2020 has resulted...

Neu von NIST: Integration von Cybersecurity und Enterprise Risk Management (ERM)

NIST has released NISTIR 8286, Integrating Cybersecurity and Enterprise Risk Management...

Eine bewölkte Allianz? Eine Cloud der nächsten Generation für Europa

According to Thierry Breton, Commissioner for the Internal Market, "Europe needs...

A Running List: Top 100+ eDiscovery Providers

Based on a compilation of research from analyst firms and industry...

Das eDisclosure Systems Buyers Guide — 2020 Edition (Andrew Haslam)

Authored by industry expert Andrew Haslam, the eDisclosure Buyers Guide continues...

Das Rennen zur Startlinie? Aktuelle Ankündigungen zur sicheren Remote-Überprüfung

Not all secure remote review offerings are equal as the apparent...

Remote-eDiscovery aktivieren? Eine Momentaufnahme von DaaS

Desktop as a Service (DaaS) providers are becoming important contributors to...

Die Baseline zurücksetzen? eDiscovery-Marktgrößenanpassungen für 2020

An unanticipated pandemeconomic-driven retraction in eDiscovery spending during 2020 has resulted...

Heim oder weg? Überlegungen zur Größenbestimmung und Preisgestaltung im eDiscovery-Sammlungsmarkt

One of the key home (onsite) or away (remote) decisions that...

Revisionen und Entscheidungen? Neue Überlegungen für eDiscovery Secure Remote Reviews

One of the key revision and decision areas that business, legal,...

Ein makroökonomisches Blick auf die Größe der vergangenen und projizierten eDiscovery-Märkte von 2012 bis 2024

From a macro look at past estimations of eDiscovery market size...

Eine Jahreszeit des Wandels? Achtzehn Beobachtungen zum Vertrauen der eDiscovery-Unternehmen im Herbst 2020

In the fall of 2020, 77.2% of eDiscovery Business Confidence Survey...

Der anhaltende Fall von Haushaltszwängen im Geschäft von eDiscovery

In the fall of 2020, 49.4% of respondents viewed budgetary constraints...

Ausstehende Konten? eDiscovery-Betriebs-Metriken im Herbst 2020

In the fall of 2020, eDiscovery Business Confidence Survey more...

Halten Sie das Ruder? Ergebnisse der Umfrage zum Vertrauen der Unternehmen im Herbst 2020

This is the twentieth quarterly eDiscovery Business Confidence Survey conducted by...

DISCO sammelt 60 Millionen US-Dollar

According to the media release, DISCO will use this investment to...

Rampiva und die RYABI Gruppe verschmelzen

According to today's announcement, the RYABI Group merger is Rampiva's first...

eDiscovery-Fusionen, Übernahmen und Investitionen im 3. Quartal 2020

From HaystackID and NightOwl Global to Reveal Data and NexLP, the...

Mitratech erwirbt Acuity ELM

According to Mike Williams, CEO of Mitratech, “We came to the...

Fünf große Lesevorgänge auf eDiscovery für Oktober 2020

From business confidence and captive ALSPs to digital republics and mass...

Fünf große Lesevorgänge auf eDiscovery für September 2020

From cloud forensics and cyber defense to social media and surveys,...

Fünf große Lesevorgänge auf eDiscovery für August 2020

From predictive coding and artificial intelligence to antitrust investigations and malware,...

Fünf große Lesevorgänge auf eDiscovery für Juli 2020

From business confidence and operational metrics to data protection and privacy...