Legility erwirbt Inventus

The combined company will deliver a broader range of technology-enabled legal services for the growing global legal operations market and will go forward under the Legility brand. Barry Dark will serve as the combined company’s CEO and Paul Mankoo will continue to be a key member of the executive team with responsibilities across the business.

en flag
nl flag
et flag
fi flag
fr flag
de flag
pt flag
ru flag
es flag

Presseverkündigungen

Legility und Inventus kombinieren, um den weltweit bevorzugten Partner für Legal Operations Services zu schaffen

Das kombinierte Unternehmen wird ein breiteres Spektrum technologiefähiger Rechtsdienstleistungen für den wachsenden globalen Markt für Rechtsgeschäfte anbieten.

Legility, ein führender Anbieter von Rechtsgeschäften, gab heute [7. Januar 2020] die Übernahme von Inventus bekannt, einem führenden internationalen eDiscovery-Dienstleister mit Standorten in Europa, Asien und Nordamerika. Nach der Akquisition werden die beiden Unternehmen zusammen den weltweit bevorzugten Partner für technologiegestützte Dienstleistungen für den Markt für juristische Operationen schaffen, der den Zugang zu Dienstleistungen, Know-how und Technologie an mehr Standorten als je zuvor ermöglicht. Die Unternehmen werden Anfang 2020 die Geschäftstätigkeit zusammenfassen.

„Diese Kombination schafft einen enormen Mehrwert für unsere Kunden durch die breitere Palette von Dienstleistungen, die wir gemeinsam anbieten können, und die erweiterten Fähigkeiten des kombinierten Teams. Diese Transaktion erhöht unsere globale Präsenz und erweitert unsere Fähigkeiten im Bereich eDiscovery sowie in Nicht-Rechtsstreitigkeiten an der Schnittstelle von Personen, Prozessen und Technologie. Inventus ist in Asien, Großbritannien und Kontinentaleuropa sowie in ergänzenden nordamerikanischen Märkten etabliert „, so Barry Dark, CEO von Legility. „Obwohl Legility das übernehmende Unternehmen ist, sehen wir das Endergebnis als Fusion zweier Marktführer. Wir freuen uns darauf, unsere kombinierte Plattform nutzen zu können, um zukünftige Innovationen voranzutreiben und die juristische Betriebswirtschaft zu revolutionieren.

„Wir bewunderen, was Legility bei der Erfüllung der Anforderungen der juristischen Tätigkeit innerhalb von Firmenkunden erreicht hat, und freuen uns auf die Breite und Tiefe des kombinierten Unternehmens und die Deckung, die ein kontinuierliches Wachstum vorantreibt“, sagte Paul Mankoo, CEO von Inventus. „Die Kombination stellt eine enorme Chance dar, die Arten von Dienstleistungen, die wir unseren Kunden anbieten, zu verbessern und zu erweitern. Die entscheidende Bedeutung für den Aufbau dieser Unternehmensgröße bleibt unermüdlich kundenorientiert und erweitert gleichzeitig die Grenzen der Innovationen im Bereich legaler Operationen, um herausragende Technologien, Fähigkeiten und Service zu bieten.“

Das kombinierte Unternehmen wird unter der Marke Legility vorankommen, und Barry Dark wird als CEO des kombinierten Unternehmens fungieren. Paul Mankoo wird weiterhin ein wichtiges Mitglied des Executive Teams sein, das für das gesamte Unternehmen zuständig ist. Der Hauptsitz des kombinierten Unternehmens wird in Nashville, Tennessee, mit einer bedeutenden Niederlassung in der ehemaligen Dual-Zentrale von Inventus, London und Chicago, sein.

Insgesamt beschäftigen die Unternehmen mehr als 500 Mitarbeiter in 20 internationalen Niederlassungen, 8 internationalen Rechenzentren und einem Talentpool von mehr als 1.000 flexiblen juristischen Talenten, um Organisationen auf der ganzen Welt zu unterstützen.

Über Legility

Legility, ein führender Anbieter von technologiegestützten Rechtsdienstleistungen, bietet Unternehmen und Anwaltskanzleien Beratung, Technologie, Managed Solutions und flexible juristische Talente. Das Unternehmen verfügt über mehr als 1.000 Anwälte, Ingenieure, Berater, Technologie- und Datenspezialisten und operationelle Experten, die mehr als ein Drittel der Fortune 100 und ein Viertel des Am Law 200 bedienen. Legility wurde im Jahr 2000 als Counsel On Call gegründet und hilft seinen Kunden, die betriebliche Effizienz zu verbessern. Durch die Kombination von Menschen, Prozessen und Technologie bietet Legility innovative und gebündelte Lösungen, die sich an die zunehmende Interaktion des legalen Marktes orientieren. www.legility.com

Über Inventus

Inventus ist ein weltweit führender Anbieter von Rechtsdienstleistungen, der sich auf die Reduzierung der Kosten und Risiken im Zusammenhang mit Ermittlungs- und Compliance-Prozessen konzentriert. Rechtsabteilungen von Unternehmen, Anwaltskanzleien, Behörden und Compliance-Experten vertrauen seit 1991 auf Inventus für kostengünstige und vertretbare Rechts- und Geschäftsprozesslösungen. Wir kombinieren legales Projektmanagement und erstklassige Technologien, um Forensik und Untersuchungen, elektronische Erkennung, ESI-Verarbeitung, Advanced Analytics, eDiscovery Managed Services, Dokumentenüberprüfung sowie Compliance und vorausschauende Services für Unternehmen auf der ganzen Welt bereitzustellen. Unsere Tools und unser Know-how machen unsere Kunden effizienter und besser positioniert, um eDiscovery-Herausforderungen zu meistern. Mit Inventus erhalten Sie die Stärke und Stabilität, die Sie von einer internationalen Organisation erwarten, mit der persönlichen Betreuung vor Ort. www.inventus.com

Lesen Sie die vollständige Veröffentlichung auf Legility and Inventus Combine, um World's Preferred Partner for Legal Operations Services zu schaffen

Zusätzliche Lesung

Investitionen in eDiscovery (eine laufende Liste)

Ein kurzer Blick auf das Geschäft von eDiscovery: Fusionen, Übernahmen und Investitionen

Quelle: ComplexDiscovery