Sat. Aug 13th, 2022
    en flag
    nl flag
    et flag
    fi flag
    fr flag
    de flag
    he flag
    ja flag
    lv flag
    pl flag
    pt flag
    es flag
    uk flag

    Anmerkung des Herausgebers: Eine der genauesten und detailliertesten Quellen für laufende Aktualisierungen der Ukraine-Krise ist das Ukraine-Konflikt-Update des Instituts für Kriegsforschung. Das Institute for the Study of War (ISW) ist eine 501 (c) (3) -Organisation und produziert streng überparteiliche, nicht ideologische, faktenbasierte Forschung. ISW ist bestrebt, ein fundiertes Verständnis von Krieg und militärischen Angelegenheiten durch umfassende, unabhängige und zugängliche Open-Source-Forschung und Analyse zu fördern. Die Forschung des ISW wird der breiten Öffentlichkeit, Militärpraktikern, politischen Entscheidungsträgern und Medienmitgliedern zur Verfügung gestellt. Informationen aus den Aktualisierungen bieten zwar eine tägliche Synthese der wichtigsten Ereignisse im Zusammenhang mit der russischen Aggression gegen die Ukraine, können jedoch für Fachleute aus den Bereichen Cybersicherheit, Informationsverwaltung und rechtliche Ermittlungen von Vorteil sein, da sie den geschäftlichen, informationstechnischen und rechtlichen Trends und Verläufen folgen vom aktuellen Ukraine-Konflikt betroffen.

    Karten der Bewertung*

    Konfliktabschätzungen in der Ukraine — Ein Überblick in Karten des Instituts für Kriegswissenschaft

    Institut für Kriegsforschung (ISW), Russland Team

    Critical Threats Project (CTP), American Enterprise Institute

    Allgemeine Hintergrundinformationen zur Bewertung

    ISW veröffentlicht systematisch russische Kampagnenbewertungen, die Karten enthalten, die die bewertete Kontrolle des Geländes in der Ukraine und der wichtigsten russischen Manöverachsen hervorheben.

    Diese Karten ergänzen tägliche synthetische Produkte, die wichtige Ereignisse im Zusammenhang mit der erneuten russischen Aggression gegen die Ukraine abdecken.

    Chronologie der Karten vom 25. Februar bis 8. März 2022

    Karten zur Konfliktbewertung in der Ukraine - Elf Lagepläne (PDF) - Mouseover zum Scrollen

    Ukraine-Konflikt-Karten - 022522-030822

    Lesen Sie die neuesten Aktualisierungen des Instituts für Kriegsforschung zum Ukraine-Konflikt

    * Wird mit direkter ausdrücklicher Genehmigung des Instituts für die Studie des Krieges (ISW) geteilt.

    Über das Institut für das Studium der Kriegsforschung Methodologie

    Die Forschungsmethodik des ISW stützt sich sowohl auf Primär- als auch auf Sekundärquellen, sodass Forscher ein umfassendes Verständnis der Situation vor Ort entwickeln können. Um militärische und politische Entwicklungen in einem bestimmten Bereich zu analysieren, müssen die Forschungsanalysten des ISW die Systeme der feindlichen und befreundeten Kräfte vollständig verstehen. Sie müssen auch die Bevölkerungsdemografie, das physische Terrain, die Politik und die Geschichte dieses Gebiets verstehen. Dies legt die analytische Grundlage, um die Gründe für bestimmte Entwicklungen zu verstehen und die ihnen zugewiesenen Forschungsziele zu erfüllen. ISW-Analysten verbringen auch Zeit in Orten wie dem Irak, Afghanistan und anderswo, um ein besseres Verständnis der Sicherheit und der politischen Situation zu erlangen und die Umsetzung aktueller Strategien und Politiken zu bewerten. Unsere Forscher sammeln Daten und analysieren Trends, indem sie eine granulare Analyse der Entwicklungen in Forschungsbereichen erstellen und ein genaues, hochauflösendes, zeitnahes und gründliches Bild der Situation erstellen. Die Forschungsmethodik des ISW garantiert seinen Erfolg und sein Engagement, die Fähigkeit des Landes zu verbessern, militärische Operationen durchzuführen, strategische Ziele zu erreichen und auf neu auftretende Probleme zu reagieren, die möglicherweise den Einsatz amerikanischer Militärmacht erfordern.

    Über das Institut für Kriegswissenschaft

    Das Institute for the Study of War fördert ein fundiertes Verständnis militärischer Angelegenheiten durch zuverlässige Forschung, vertrauenswürdige Analyse und innovative Ausbildung. Wir setzen uns dafür ein, die Fähigkeit des Landes zu verbessern, militärische Operationen durchzuführen und auf neu auftretende Bedrohungen zu reagieren, um die strategischen Ziele der USA zu erreichen. ISW ist eine überparteiliche, gemeinnützige, öffentliche Forschungsorganisation. Erfahren Sie mehr, machen Sie mit und leisten Sie noch heute einen Beitrag.

    Zusätzliche Lektüre

    [Jährliches Update] Internationales Cyberrecht in der Praxis: Interaktives Toolkit

    Datenbotschaften: Souveränität, Sicherheit und Kontinuität für Nationalstaaten

    Quelle: ComplexDiscovery

    Die Spitze des Eisbergs? Neuer ENISA-Bericht zur Bedrohungslandschaft für Ransomware-Angriffe

    According to ENISA, this threat landscape report analyzed a total of...

    Verbraucher zahlen den Preis? Laut neuem IBM-Bericht erreichen die Kosten einer Datenschutzverletzung ein Rekordhoch

    According to IBM Security, the annual Cost of a Data Breach Report...

    ePHI schützen? NIST aktualisiert Leitlinien für Cybersicherheit im Gesundheitswesen

    This new NIST Special Publication aims to help educate readers about...

    Bedrohungsakteuren entgegenwirken? Nutzung der Analyse sozialer Netzwerke für Cyber Threat Intelligence (CCDCOE)

    According to the NATO Cooperative Cyber Defence Centre of Excellence (CCDCOE)...

    Gegenwind beim Umsatz? KLDiscovery Inc. gibt Finanzergebnisse für das zweite Quartal 2022 bekannt

    According to Christopher Weiler, CEO of KLDiscovery Inc, “The second quarter...

    Über den Umsatz hinaus? DISCO gibt Finanzergebnisse für das zweite Quartal 2022 bekannt

    According to Kiwi Camara, Co-Founder and CEO of DISCO, “We are...

    Lebe bei Leeds? Exterro schließt Rekapitalisierung von über 1 Milliarde US-Dollar ab

    According to the press release, with the support of a group...

    TCDI schließt Übernahme der eDiscovery-Praxis von Aon ab

    According to TCDI Founder and CEO Bill Johnson, “We chose Aon’s...

    Unterwegs? 2022 eDiscovery-Marktkinetik: Fünf Interessenbereiche

    Recently ComplexDiscovery was provided an opportunity to share with the eDiscovery...

    Dem Prozess vertrauen? 2021 eDiscovery-Verarbeitungsaufgaben-, Ausgaben- und Kostendaten

    Based on the complexity of cybersecurity, information governance, and legal discovery,...

    Das Jahr im Rückblick? 2021 eDiscovery Review Aufgaben-, Ausgaben- und Kostendatenpunkte

    Based on the complexity of cybersecurity, information governance, and legal discovery,...

    Ein Blick auf die eDiscovery-Erfassung für 2021: Aufgaben-, Ausgaben- und Kostendatenpunkte

    Based on the complexity of cybersecurity, information governance, and legal discovery,...

    Fünf großartige Lesungen zu Cyber, Daten und Legal Discovery für Juli 2022

    From lurking business undercurrents to captivating deepfake developments, the July 2022...

    Fünf großartige Lesungen zu Cyber, Daten und Legal Discovery für Juni 2022

    From eDiscovery ecosystem players and pricing to data breach investigations and...

    Fünf großartige Lesungen zu Cyber, Daten und rechtlichen Ermittlungen für Mai 2022

    From eDiscovery pricing and buyers to cyberattacks and incident response, the...

    Fünf großartige Lesungen zu Cyber, Daten und rechtlichen Erkenntnissen für April 2022

    From cyber attack statistics and frameworks to eDiscovery investments and providers,...

    Flexion oder Ablenkung? Ein Gesamtüberblick über acht halbjährliche eDiscovery-Preiserhebungen

    Initiated in the winter of 2019 and conducted eight times with...

    Wechselnde Ströme? Achtzehn Beobachtungen zum eDiscovery-Geschäftsvertrauen im Sommer 2022

    In the summer of 2022, 54.8% of survey respondents felt that...

    Herausfordernde Varianten? Probleme, die sich auf die Geschäftsleistung von eDiscovery auswirken: Ein Überblick über

    In the summer of 2022, 28.8% of respondents viewed increasing types...

    Downshift-Zeit? Betriebsmetriken von eDiscovery im Sommer 2022

    In the summer of 2022, 65 eDiscovery Business Confidence Survey participants...

    Dröhnt weiter? Konfliktbewertungen in der Ukraine in Karten (3.—7. August 2022)

    According to a recent update from the Institute for the Study...

    Not lindern? Konfliktbewertungen in der Ukraine in Karten (29. Juli — 2. August 2022)

    According to a recent update from the Institute for the Study...

    Momentum-Herausforderungen? Konfliktbewertungen in der Ukraine in Karten (24.-28. Juli 2022)

    According to a recent update from the Institute for the Study...

    Port-Unterstützung? Konfliktbewertungen in der Ukraine in Karten (19. — 23. Juli 2022)

    According to a recent update from the Institute for the Study...