Sun. Feb 5th, 2023
    en flag
    nl flag
    et flag
    fi flag
    fr flag
    de flag
    he flag
    ja flag
    lv flag
    pl flag
    pt flag
    es flag
    uk flag

    Anmerkung der Redaktion: Von Zeit zu Zeit hebt ComplexDiscovery öffentlich verfügbare oder privat käufliche Ankündigungen, Inhaltsaktualisierungen und Recherchen von Cyber-, Daten- und Legal Discovery-Anbietern, Forschungsorganisationen und Mitgliedern der ComplexDiscovery-Community hervor. ComplexDiscovery hebt diese Informationen zwar regelmäßig hervor, übernimmt jedoch keine Verantwortung für Inhaltsbehauptungen.

    Um Empfehlungen zur Prüfung und Aufnahme in die Cyber-, Daten- und Legal Discovery-zentrierten Service-, Produkt- oder Forschungsankündigungen von ComplexDiscovery einzureichen, kontaktieren Sie uns noch heute.

    Pressemitteilung

    DISCO wurde als führendes Unternehmen im Bereich IDC MarketScape ausgezeichnet: Worldwide eDiscovery Early Case Assessment Software 2022 Vendor

    Der Bericht würdigt DISCO und seine umfassenden Plattformfunktionen, kundenorientierte Strategie und Benutzerfreundlichkeit des Produkts

    AUSTIN, Texas — (BUSINESS WIRE) —DISCO (NYSE: LAW), ein führendes Unternehmen für KI-fähige Rechtstechnologie, gab heute bekannt, dass es als führendes Unternehmen im IDC MarketScape: Worldwide eDiscovery Early Case Assessment Software 2022 Vendor Assessment (Doc #US48970222 September 2022) ausgezeichnet wurde.

    Die Überprüfung ist trotz des technologischen Fortschritts weiterhin der kostspielige Aspekt von eDiscovery. Die Fähigkeit zur frühzeitigen Fallbeurteilung ist nach wie vor ein Markenzeichen reifer eDiscovery-Praktiker. In diesem IDC MarketScape werden Anbieter bewertet, die am weltweiten eDiscovery-Softwaremarkt teilnehmen, wobei der Schwerpunkt auf Funktionen für eine frühzeitige Fallbewertung liegt. Diese Lieferantenbewertung basiert auf einem umfassenden Kriterium, von dem erwartet wird, dass es für den Erfolg bei der Bereitstellung von Tools zur Erfassung, Verarbeitung, Auslese und Analyse von Daten in Verbindung mit Ermittlungen und Rechtsstreitigkeiten am förderlichsten ist. Die Bewertungskriterien heben Fähigkeiten und Strategien hervor, die eine Minimierung des Datenkorpus ermöglichen und die Kosten senken.

    DISCO eDiscovery nutzt fortschrittliche KI, um einen Großteil des eDiscovery-Prozesses zu automatisieren und Rechtsabteilungen vor kostspieligen und umständlichen manuellen Aufgaben zu bewahren. DISCO Ediscovery skaliert von kleinen Ermittlungen bis hin zu den größten und komplexesten Rechtsstreitigkeiten von heute und hilft Juristen, schneller zu den Fakten der Angelegenheit zu gelangen, sodass sich die Teams mehr auf die inhaltliche Arbeit konzentrieren können, die zu besseren rechtlichen Ergebnissen führt. Mit Topiclustering-Funktionen können Benutzer ECA auf moderne Weise verwalten und häufig verwendete Themen schnell identifizieren, indem nach Themen geordnete Dokumentencluster angezeigt werden. Der Index ermöglicht es Benutzern, schnell Themen auszuwählen, die wahrscheinlich für einen Fall relevant sind, und diese Gruppen von Dokumenten dann schrittweise zur aktiven Überprüfung heraufzustufen, wodurch letztendlich Überprüfungskosten gespart werden.

    „Da Innovationen die Rechtswelt weiterhin beeinflussen und stören, haben wir eine wachsende Nachfrage nach Cloud-nativen und SaaS-basierten Lösungen gesehen, die Bereiche wie Ermittlungen, eDiscovery und Fallmanagement verbessern“, sagte Ryan O'Leary, IDC Research Director, Privacy and Legal Technology. „DISCO hat sich zu einer umfassenden Plattform entwickelt, auf die sich Juristen verlassen, um die Produktivität zu steigern und die betriebliche Effizienz zu steigern.“

    IDC MarketScape erkannte die Stärken von DISCO in den folgenden Bereichen an:

    Corporate Toolkit: Die Wertschöpfung der ECA-Fähigkeiten von DISCO ist auf die Rechtsabteilungen der Unternehmen abgestimmt. DISCO kann Erkenntnisse aus der Überprüfung und Metadaten von Dokumenten auf die ECA-Phase zurückportieren, um Erkenntnisse zu nutzen.

    Benutzerfreundlichkeit: Jeder im Zusammenhang mit dieser Untersuchung befragte Kunde gab an, dass die Benutzerfreundlichkeit der Gesamtplattform ein wesentlicher Faktor für seine Kaufentscheidung war. Ein Kunde gab an, dass frühere Tools tagelange Schulungen für seine Endbenutzer erforderten, DISCO jedoch keine zusätzlichen Schulungen erforderte, da das Tool intuitiv und verbraucherorientiert war.

    „Wenn es darum geht, Innovationen und den Einsatz von Automatisierungstools zu fördern, fordern Rechtsteams nicht nur großartige Technologien, sondern auch nach verbraucherorientierten, marktreifen Lösungen, die intuitiv und einfach zu bedienen sind“, sagte Kevin Smith, Chief Product Officer von DISCO. „Unsere Lösungen und ihre Fähigkeit, Rechtsteams dabei zu helfen, auf effizientere und technologiegestützte Weise bessere rechtliche Ergebnisse zu erzielen, zeichnen DISCO aus. Die Ernennung zum IDC MarketScape Leader unterstreicht weiter, warum wir zur bevorzugten Plattform für Juristen geworden sind.“

    Um mehr darüber zu erfahren, warum DISCO 2022 in der IDC MarketScape for Worldwide Ediscovery Early Case Assessment Software zum Leader ernannt wurde, klicken Sie hier, um einen Auszug aus dem DISCO-Bericht herunterzuladen.

    Über DISCO

    DISCO (NYSE: LAW) bietet eine Cloud-native, auf künstlicher Intelligenz basierende Rechtslösung, die eDiscovery, die Überprüfung rechtlicher Dokumente und das Fallmanagement für Unternehmen, Anwaltskanzleien, Rechtsdienstleister und Regierungen vereinfacht. Unsere skalierbare, integrierte Lösung ermöglicht es Rechtsabteilungen, Unternehmensdaten, die für rechtliche Angelegenheiten relevant oder potenziell relevant sind, einfach zu sammeln, zu verarbeiten und zu überprüfen. Weitere Informationen finden Sie unter www.csdisco.com.

    Über IDC MarketScape

    Das IDC MarketScape Vendor Assessment Model wurde entwickelt, um einen Überblick über die Wettbewerbstauglichkeit von IKT-Anbietern (Informations- und Kommunikationstechnologie) in einem bestimmten Markt zu geben. Die Forschungsmethodik verwendet eine strenge Bewertungsmethode, die sowohl auf qualitativen als auch auf quantitativen Kriterien basiert und zu einer einzigen grafischen Darstellung der Position jedes Anbieters in einem bestimmten Markt führt. IDC MarketScape bietet einen klaren Rahmen, in dem die Produkt- und Serviceangebote, Fähigkeiten und Strategien sowie aktuelle und zukünftige Markterfolgsfaktoren von IT- und Telekommunikationsanbietern sinnvoll verglichen werden können. Das Framework bietet Technologiekäufern auch eine 360-Grad-Bewertung der Stärken und Schwächen aktueller und potenzieller Anbieter.

    Lesen Sie die Originalversion.

    Zusätzliche Lektüre

    Eine laufende Liste: Die 100 besten eDiscovery-Anbieter

    Cyber Discovery definieren? Eine Definition und ein Rahmen

    Quelle: ComplexDiscovery