DISCO schließt Finanzierungsrunde von 100 Millionen US-Dollar ab

According to DISCO CEO Kiwi Camara, “Legaltech is booming now, and the industry’s real growth has only just begun. Over the next five to 10 years, legaltech will emerge as the next high-growth category of enterprise software. We are delighted to see investors acknowledge DISCO’s position as the category creator and category leader for legaltech. Legal departments and law firms are embracing the power of artificial intelligence to automate away the parts of the practice of law that don’t require human legal judgment, freeing great lawyers to do the work that only they can do.”

en flag
nl flag
et flag
fi flag
fr flag
de flag
pt flag
ru flag
es flag

Pressemitteilung

DISCO schließt Finanzierungsrunde im vierten Quartal

Die Hinzufügung von 40 Millionen US-Dollar zu der Eigenkapitalfinanzierung im Oktober in Höhe von 60 Millionen US-Dollar wird die Produktinnovation und globale Expansion fördern

AUSTIN — 17. Dezember 2020 — DISCO gab heute den Abschluss seiner Finanzierungen im vierten Quartal in Höhe von 100 Millionen US-Dollar bekannt, wodurch die Gesamtinvestitionen in DISCO auf 235 Millionen US-Dollar steigen und das Unternehmen mit 785 Millionen US-Dollar bewertet werden. Die Finanzierung umfasst das zuvor angekündigte Eigenkapital in Höhe von 60 Millionen US-Dollar von Georgian, LiveOak Venture Partners, Bessemer Venture Partners, der Stephens Group und Breyer Capital sowie zusätzliche Schulden von 40 Millionen US-Dollar von Comerica, die diese Woche geschlossen wurden.

Das Vertrauen der Anleger in DISCO, das durch diese Finanzierung nachgewiesen wurde, in Verbindung mit den jüngsten Rankings des Unternehmens an Deloitte Technology Fast 500 2020 und der Forbes Cloud 100, validiert die Position von DISCO als Marktführer in der Rechtstechnologie. Mehr als 700 Unternehmen, Anwaltskanzleien und Regierungsbehörden arbeiten mit DISCO zusammen, um ihnen bei der Suche nach Beweisen in Rechtsstreitigkeiten und Ermittlungen zu helfen. Anwälte verwenden DISCO in einigen der wichtigsten Fälle der Welt, einschließlich des 737 MAX-Rechtsstreits, des Opioiden-Rechtsstreits und der öffentlichen Ermittlungen zu staatlichen Antworten auf COVID-19 weltweit.

„Legaltech boomt jetzt und das reale Wachstum der Branche hat gerade erst begonnen“, sagte Kiwi Camara, CEO von DISCO. „In den nächsten fünf bis zehn Jahren wird legaltech zur nächsten wachstumsstarken Kategorie von Unternehmenssoftware

DISCO wird weiterhin in den Aufbau KI-gestützter Lösungen investieren, die den gesamten Lebenszyklus eines Rechtsstreits abdecken. DISCO-Lösungen umfassen die DISCO-Cloud-Technologieplattform, Softwareprodukte wie DISCO Ediscovery und DISCO Case Builder sowie produzierte Rechtsdienstleistungen wie DISCO Managed Review. DISCO baut seine Vertriebs- und Marketingkapazitäten in Nordamerika aggressiv aus und wird seine Präsenz in EMEA und APAC weiter ausbauen. Das Unternehmen baut auch sein strategisches Kanalprogramm auf und engagiert sich mit globalen Dienstleistern.

„Comerica freut sich sehr, unsere langfristige Partnerschaft mit dem DISCO-Team durch den Ausbau unserer bestehenden Finanzierungsbeziehung fortzusetzen“, sagte Kevin Urban, Senior Vice President und Group Manager bei Comerica Technology and Life Sciences. „DISCO differenziert sich weiterhin auf dem Markt mit seinen Produkten, Dienstleistungen und der Vision, wie Technologie die rechtliche Funktion verändern kann.“

Über DISCO

DISCO ist ein legales Technologieunternehmen, das künstliche Intelligenz und Cloud Computing auf rechtliche Probleme anwendet, um Anwälten und Rechtsteams dabei zu helfen, die rechtlichen Ergebnisse für ihre Kunden zu verbessern. Rechtsabteilungen, Anwaltskanzleien und Regierungsbehörden auf der ganzen Welt nutzen DISCO für eDiscovery, Fallmanagement, Compliance, Streitigkeiten und Untersuchungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.csdisco.com.au

Lesen Sie die Original-Medienmitteilung.

Zusätzliche Lekt

Ein eDiscovery-Markt-Mashup — Weltweiter Überblick über Software und Services 2020-2025

Investitionen in die Nachrichten: Eine laufende Auflistung relevanter Beiträge

Quelle: ComplexDiscovery

eDiscovery Fusionen, Übernahmen und Investitionen im Jahr 2020

Since beginning to track the number of publicly highlighted merger, acquisition,...

Relativitätstheorie erwirbt VerQu

According to Relativity CEO Mike Gamson, "It's imperative that the legal...

eDiscovery Fusionen, Übernahmen und Investitionen im vierten Quartal 2020

From Nuix and DISCO to Exterro and AccessData, the following findings,...

DISCO schließt Finanzierungsrunde von 100 Millionen US-Dollar ab

According to DISCO CEO Kiwi Camara, “Legaltech is booming now, and...

Eine neue Ära in eDiscovery? Rahmen des Marktwachstums durch die Linse von sechs Epochen

There are many excellent resources for considering chronological and historiographical approaches...

Ein eDiscovery-Markt-Mashup: 2020-2025 Weltweiter Überblick über Software und Services

While the Compound Annual Growth Rate (CAGR) for worldwide eDiscovery software...

Die Baseline zurücksetzen? eDiscovery-Marktgrößenanpassungen für 2020

An unanticipated pandemeconomic-driven retraction in eDiscovery spending during 2020 has resulted...

Heim oder weg? Überlegungen zur Größenbestimmung und Preisgestaltung im eDiscovery-Sammlungsmarkt

One of the key home (onsite) or away (remote) decisions that...

Fünf großartige Lesungen auf eDiscovery für Dezember 2020

May the peace and joy of the holiday season be with...

Fünf großartige Lesungen auf eDiscovery für November 2020

From market sizing and cyber law to industry investments and customer...

Fünf große Lesevorgänge auf eDiscovery für Oktober 2020

From business confidence and captive ALSPs to digital republics and mass...

Fünf große Lesevorgänge auf eDiscovery für September 2020

From cloud forensics and cyber defense to social media and surveys,...

Nur eine Frage der Zeit? HayStackID startet neuen Service für die Erkennung und Überprüfung von Datenschutzverletzungen

According to HaystackID's Chief Innovation Officer and President of Global Investigations,...

Es ist ein Spiel! Fokussierung auf die Gesamtkosten der eDiscovery-Überprüfung mit ReviewRight Match

As a leader in remote legal document review, HaystackID provides clients...

Von der proaktiven Erkennung bis zur Überprüfung von Datenverletzungen: Erkennung und Extraktion sensibler Daten mit Ascema

A steady rise in the number of sensitive data discovery requirements...

A Running List: Top 100+ eDiscovery Providers

Based on a compilation of research from analyst firms and industry...

Nicht so herausragend? Operative Metriken von eDiscovery im Winter 2021

In the winter of 2021, eDiscovery Business Confidence Survey more...

Ergebnisse der eDiscovery-Umfrage zum Geschäftsvertrauen Winter 2021

This is the twenty-first quarterly eDiscovery Business Confidence Survey conducted by...

High Five? Ein aggregierter Überblick über fünf halbjährliche eDiscovery-Preisumfragen

As we are in the midst of a pandemic that has...

Relevanz und Realität ausgleichen? Ergebnisse der eDiscovery-Preisumfrage Winter 2021

Based on the complexity of data and legal discovery, it is...