Eine generationelle Sicht der Remote-Sicherheit? HayStackID™ veröffentlicht 3.0 Sicherheitsverbesserungen zur Überprüfung der Technologie

According to HaystackID’s Senior Vice President and General Manager for Review Service, Matt Daimler, “Security has always been an essential part of our remote review. But since we first offered it in 2014, we have had to adapt to rapidly changing security risks. Now increased cyber threats and exponential growth in remote work due to the pandemic have driven the need for even greater protection. Our 3.0 platform is the next step in that evolution using cutting-edge, next-generation technology.”

en flag
nl flag
et flag
fi flag
fr flag
de flag
pt flag
ru flag
es flag

Anmerkung der Redaktion: Von Zeit zu Zeit hebt ComplexDiscovery öffentlich zugängliche Service- und Produktinhalte von Anbietern von Data Discovery und Legal Discovery als Informationsdienst für die Leser seines Blogs hervor. Während ComplexDiscovery diese Inhalte regelmäßig hervorhebt, übernimmt es keine Verantwortung für die Behauptungen von Inhalten.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um Empfehlungen zur Prüfung und Aufnahme in die Daten von ComplexDiscovery und die Aktualisierung von rechtlichen Erkennungsdiensten und Produktinhalten einzureichen.

Pressemitteilung

Remote Review Pioneer HayStackID™ gibt die Veröffentlichung modernster 3.0-Sicherheitsverbesserungen für seine Review-Technologie bekannt

Neue Sicherheitsfunktionen gehören zu den fortschrittlichsten im Daten- und Rechtsüberprüfungsmarkt

WASHINGTON - 1. Februar 2021 - Unternehmen, die Remote-Reviews durchführen, können Cybersicherheitsbedrohungen jetzt mit einem neuen Portfolio von 3.0-Sicherheitsverbesserungen des spezialisierten eDiscovery-Dienstleistungsunternehmens HayStackID erheblich reduzieren. HayStackID, der Pionier der Remote-Überprüfung, hat mehr als 1.000 Remote-Review-Projekte durchgeführt und bietet jetzt zusätzliche angepasste Sicherheitsstufen, darunter hochspezialisierte Ebenen zum Schutz vor Malware und unbefugtem Zugriff auf Daten.

„Der Bedarf an sicherer Remote-Arbeit war noch nie so größer. Aber jede Angelegenheit hat andere politische und sicherheitsrelevante Anforderungen, und wir passen unsere Technologie entsprechend an „, sagte HaystackID, Chief Information Security Officer und Präsident der Forensik John Wilson. „Für Organisationen, die die sicherste Technologie benötigen, bietet 3.0 ihnen zusätzlichen Schutz, um sicherzustellen, dass nur der autorisierte Benutzer auf seine Daten zugreifen kann.“

Um ein angemessenes Sicherheitsniveau für bestimmte Richtlinien, Datenschutz- und Projektanforderungen zu gewährleisten, besteht das neue Angebot von HayStackID aus unterschiedlichen und synergistischen Funktionen, die in drei verschiedenen anpassbaren Paketen bereitgestellt werden. Für diejenigen, die den sichersten Schutz benötigen, verwendet die Elite-Ebene eine revolutionäre biometrische KI-Technologie und bietet die neueste Technologie zur Überprüfung der Webcam-Identität, einschließlich der Erkennung nicht autorisierter Benutzer/Objekte (Kameras/Telefone) und der Verfolgung der Bewegungen und des Fokus des Benutzers. Alle drei Ebenen gewährleisten die Verbindung, Kommunikation und die Einhaltung der strengsten rechtlichen und regulatorischen Sicherheits- und Datenschutzanforderungen.

„Sicherheit war schon immer ein wesentlicher Bestandteil unseres Remote-Reviews. Aber seit wir es 2014 zum ersten Mal angeboten haben, mussten wir uns an sich schnell ändernde Sicherheitsrisiken anpassen „, sagte Matt Daimler, Senior Vice President und General Manager von Überprüfungsdiensten bei HayStackID. „Jetzt haben erhöhte Cyberbedrohungen und ein exponentielles Wachstum der Fernarbeit aufgrund der Pandemie die Notwendigkeit eines noch größeren Schutzes angetrieben. Unsere 3.0-Plattform ist der nächste Schritt in dieser Entwicklung unter Verwendung modernster Technologie der nächsten Generation.“

Die 3.0-Verbesserungen von HayStackID bieten einen mehrschichtigen Ansatz zur Überprüfung der Sicherheit und gewährleisten den Zugriff auf eine maßgeschneiderte Reihe von Funktionen für Remote-Review-Anforderungen. Zu den Technologiegenerationen gehören:

+ Erste Generation → Anpassung — Die Konnektivität durch Infrastruktur gesichert.

+ Zweite Generation → Integration — Koordinierte Sicherheits- und Kommunikationsprotokolle und -prozesse.

+ Dritte Generation → Optimierung — Verwendet neueste Technologie und erweiterte Sicherheit für Compliance.

Erst letzten Monat hat HayStackID seinen revolutionären ReviewRight Protect™ -Service eingeführt, um Unternehmen eine schnellere und effizientere Erkennung von Datenschutzverletzungen zu ermöglichen. Durch die Kombination von maschinellem Lernen mit umfassender rechtlicher und regulatorischer Erkennungserfahrung und Überprüfung, um Erkenntnisse und Informationen zu liefern, um datengesteuerte Entscheidungen und Antworten nach Verletzung zu informieren, können Unternehmen, die unter Datenschutzverletzungen leiden, jetzt ihr Engagement bewerten, die Risikodaten identifizieren und wieder online gehen schnell.

Weitere Informationen zu Secure Remote Review von HayStackID finden Sie unter www.haystackid.com/review-right/.

Über HayStackID™

HayStackID ist ein spezialisiertes eDiscovery-Dienstleistungsunternehmen, das Unternehmen und Anwaltskanzleien hilft, Daten zu finden, zu verstehen und aus ihnen zu lernen, wenn sie sich komplexen, datenintensiven Untersuchungen und Rechtsstreitigkeiten stellen. HayStackID mobilisiert branchenführende Experten für Computerforensik, eDiscovery und Attorney Document Review, um mehr als 500 der weltweit führenden Unternehmen und Anwaltskanzleien in Nordamerika und Europa zu bedienen. HayStackID bedient fast die Hälfte des Fortune 100-Dienstleisters und ist ein Anbieter alternativer Rechtsdienstleistungen, der Fachwissen und technische Exzellenz mit einer Kultur des White-Handy-Kundendienstes kombiniert. Weitere Informationen zu den Diensten finden Sie unter HayStackid.com.

Lesen Sie die ursprüngliche Ankündigung auf ReviewRight Virtual Security Enhancements von HayStackID

Zusätzliche Lekt

Probleme, die sich auf die Geschäftsentwicklung von eDiscovery auswirken: Ein Überblick über den

Nur eine Frage der Zeit? HayStackID startet neuen Service für die Erkennung und Überprüfung von Datenschutzverletzungen

Quelle: ComplexDiscovery

CloudNine sichert Wachstumskapitalanlage

According to Steve Johnson, co-founder and Partner at Crest Rock, “CloudNine...

Relativity erwirbt Text-IQ

"We're merely scratching the surface of what the application of AI...

Sandline Discovery erwirbt in Frankfurt Deutschland ansässig 24legal

According to Dominic Piernot, co-founder of 24legal, “We are super excited...

Zusammenschluss von Consilio und Xact Data Discovery

“We are very pleased to close the merger with Xact Data...

Eine neue Ära in eDiscovery? Rahmen des Marktwachstums durch die Linse von sechs Epochen

There are many excellent resources for considering chronological and historiographical approaches...

Ein eDiscovery-Markt-Mashup: 2020-2025 Weltweiter Überblick über Software und Services

While the Compound Annual Growth Rate (CAGR) for worldwide eDiscovery software...

Die Baseline zurücksetzen? eDiscovery-Marktgrößenanpassungen für 2020

An unanticipated pandemeconomic-driven retraction in eDiscovery spending during 2020 has resulted...

Heim oder weg? Überlegungen zur Größenbestimmung und Preisgestaltung im eDiscovery-Sammlungsmarkt

One of the key home (onsite) or away (remote) decisions that...

Fünf großartige Lesungen auf eDiscovery für Mai 2021

From cyber discovery and data breaches to business of law and...

Fünf großartige Lesungen auf eDiscovery für April 2021

From X-Road® and risk management to business confidence and cybersecurity, the...

Fünf großartige Lesungen auf eDiscovery für März 2021

From data breach economics and vulnerabilities to private-equity investments and vendor...

Fünf großartige Lesungen auf eDiscovery für Februar 2021

From litigation trends and legal tech investing to facial recognition and...

CloudNine sichert Wachstumskapitalanlage

According to Steve Johnson, co-founder and Partner at Crest Rock, “CloudNine...

Eine Pilz-Gelegenheit? Baldachin sichert KI-gestütztes Patent zur Reaktion auf Datenverletzungen

According to Ralph Nickl, CEO and co-founder of Canopy, “Until recently,...

Exterro startet FTK Central

According to Exterro Founder and CEO Bobby Balachandran, “FTK Central’s new processing...

Der eDisclosure Systems-Käuferleitfaden — Ausgabe 2021 (Andrew Haslam)

Authored by industry expert Andrew Haslam, the eDisclosure Buyers Guide continues...

Überprüfe deine Sechs? Eine Gesamtübersicht über sechs halbjährliche eDiscovery-Preisumfragen

The anonymized aggregate results from six semi-annual surveys highlight eDiscovery pricing...

Alternative Preisstile? Ergebnisse der eDiscovery-Preisumfrage Sommer 2021

Based on the complexity of data and legal discovery, it is...

Achtzehn Beobachtungen zum Vertrauen in eDiscovery im Frühjahr 2021

In the spring of 2021, 60.0% of eDiscovery Business Confidence Survey...

Probleme, die sich auf die Geschäftsentwicklung von eDiscovery auswirken: Ein Überblick über das

In the spring of 2021, 25.0% of respondents viewed budgetary constraints...