EDRM kündigt globale Markteinführung aus Irland an

“Ireland, at the crossroads of the EU and UK, is perfectly poised to inform the US legal technology community, with mature privacy, breach and disclosure tools and processes,” said Mary [Mack]. “EDRM is proud and thrilled to launch with our friends in Dublin.”

en flag
nl flag
fi flag
fr flag
de flag
pt flag
ru flag
es flag

EDRM-Pressemitteilung

Electronic Discovery Reference Model (EDRM) gibt weltweite Markteinführung während Irlands größter eDiscovery- und Legal Tech Konferenz bekannt

EDRM kündigt Charter-Partner und Mary Mack Keynotes an

Electronic Discovery Reference Model (EDRM) ist stolz darauf, seine weltweite Einführung am 29. November 2019 auf der 6. jährlichen eDiscovery and Legal Tech Conference von La Touche Training in Dublin, Irland, bekannt zu geben. Die Konferenz, die größte ihrer Art in Irland, findet im ikonischen Croke Park in Dublin statt.

Die CEO von EDRM, Mary Mack (CISSP, CES, CIAM) und Chief Strategy Officer Kaylee Walstad (CES, CIMP) werden an der Konferenz teilnehmen. Mary wird die Keynote Referentin sein, die „What's Next: Global Opportunities in eDiscovery and Legal Tech“ vorstellt. Darüber hinaus moderiert sie ein Gremium von Fachexperten und diskutiert „Where Legal Technology is Headed and the Impication of Brexit“.

„Irland, an der Kreuzung zwischen EU und Großbritannien, ist perfekt bereit, die US-amerikanische Rechtstechnologie-Gemeinschaft mit ausgereiften Datenschutz-, Verstoß- und Offenlegungsinstrumenten und -prozessen zu informieren“, sagte Mary. „EDRM ist stolz und begeistert, mit unseren Freunden in Dublin zu starten.“

Mary und Kaylee werden wichtige Interviews vor Ort und Teile von brillanten Konferenzinhalten Livestream.

„Mary und ich sind so begeistert von der Aussicht, den Vorhang auf dieser fabelhaften Konferenz und Ausbildung zurückzuziehen, damit Menschen rund um den Globus einstimmen können, wann sie in der Lage sind oder den Livestream auf Abruf sehen können“, sagte Kaylee. „Wir haben Livestreaming von Konferenzen aus allen USA, London, Amsterdam, Tokio und mehr zur Verfügung gestellt. Viele folgen, besuchen und nehmen an der globalen Konversation teil, anstatt sich auf Snippets und Zitate auf Twitter zu verlassen.“

„La Touche Training freut sich, dass Mary Mack auf unserer kommenden 6. jährlichen eDiscovery and Legal Tech Konferenz eine Key Note anspricht“, sagte Adrian Kiernan, Managing Director von La Touche Training. „Wir sind geehrt, dass Mary und Kaylee Walstad diese Veranstaltung für den Global Launch von EDRM gewählt haben. Als Unternehmen, das sich der Festlegung von Standards in der allgemeinen und beruflichen Bildung verschrieben hat, unterstützt La Touche Training die Arbeit von EDRM voll und wünscht allen EDRM viel Erfolg in diesem spannenden neuen Kapitel.“

Ein Teil der weltweiten Markteinführung von EDRM wird die Ankündigung neuer Charterpartner sein. Das neue robuste Partnerprogramm von EDRM lädt Anwaltskanzleien, Unternehmen sowie Dienstleistungs- und Softwareanbieter ein. Während die Teilnahme an einem EDRM-Projekt keine Teilnahmegebühr erfordert, bietet die Partnergemeinschaft von EDRM entscheidende Unterstützung für die Arbeit von EDRM.

EDRM ist stolz, seine Charterpartner bekannt zu geben: Xact Data Discovery, Guardian; Relativity, Guardian; Compliance Discovery Solutions, Guardian; ZyLab, Preserver; HayStackID, Bedrock; ComplexDiscovery Solutions, Media/Analyst; La Touche Training, Alliance; und CloudNine, Ricoh USA und Edge Legal Marketing. Zu den Legacy-Partnern gehören Exterro, Zapproved und UniteDlex. Das Bolch Justizinstitut an der Duke Law School ist ein Gründungspartner.

Als erster Guardian-Partner von EDRM, Bob Loro, VP of Marketing bei Xact Data Discovery (XDD), erklärt: „Nachdem XDD seit mehreren Jahren eine starke Partnerschaft mit Mary und Kaylee entwickelt hat, ist XDD stolz darauf, eine führende Rolle bei der Unterstützung von EDRM dabei zu sein, ihre Organisation auf die nächste Ebene. Der Fokus von EDRM auf die Bereitstellung beispielhafter Lerninhalte, Tools und Ressourcen steht im Einklang mit der Vision und Strategie von XDD. Von der Markenpositionierung über Website, Marketing, Events und darüber hinaus freuen wir uns auf die Zusammenarbeit an allen Fronten.

Die globale EDRM-Community kann über Webinare und den neuen syndizierten Podcast-Kanal von EDRM, gesponserten Veranstaltungen, Teilnahme an Projekten und vieles mehr eine großartige Ausbildung erwarten.

Über EDRM

Electronic Discovery Reference Model (EDRM) erstellt praktische globale Ressourcen zur Verbesserung der elektronischen Erkennung, des Datenschutzes, der Sicherheit, der Compliance und der Information Governance. Seit 2005 liefert EDRM Führungsqualitäten, Frameworks, Best Practices, Tools, Leitfäden und Testdatensätze, um diese Praxisbereiche zu verbessern. Einzelpersonen, Anwaltskanzleien, Unternehmen und Regierungsorganisationen tragen aktiv zur Richtung des EDRM bei. Im Jahr 2016 wurde EDRM Teil des Bolch Justizinstituts an der Duke Law School und im Oktober 2019 von Mary Mack und Kaylee Walstad erworben. Erfahren Sie mehr über EDRM und wie Sie Partner oder Projektmitwirkende werden.

Lesen Sie die vollständige Veröffentlichung auf der Electronic Discovery Reference Model (EDRM) gibt die globale Einführung während der größten eDiscovery- und Legal Tech Konferenz in Irland bekannt

Zusätzliche Lesung

Neuer Besitz? Mary Mack und Kaylee Walstad erwerben EDRM

Das Referenzmodell für elektronische Erkennung (Website)

Quelle: ComplexDiscovery