Sun. Nov 27th, 2022
    en flag
    nl flag
    et flag
    fi flag
    fr flag
    de flag
    he flag
    ja flag
    lv flag
    pl flag
    pt flag
    es flag
    uk flag

    Anmerkung der Redaktion: ComplexDiscovery führt regelmäßig nichtwissenschaftliche Umfragen durch, um Einblicke in das Geschäft von eDiscovery zu erhalten. Zu diesen Umfragen gehört die vierteljährliche eDiscovery Business Confidence Survey, die darauf abzielt, Einblicke in das aktuelle Vertrauen der Experten des eDiscovery-Ökosystems in wirtschaftliche Faktoren zu gewinnen, die sich auf die Entwicklung, Bereitstellung und Nutzung von eDiscovery-Produkten und -Dienstleistungen auswirken. Vor Kurzem hat ComplexDiscovery sein Umfrageportfolio um eine neue Unternehmensumfrage erweitert, bei der es darum ging, die Gesamtbetriebskosten (TCO) von intern verwaltetem eDiscovery zu ermitteln. Die neue Umfrage bestand aus zweiundzwanzig Multiple-Choice-Fragen, die sich auf Faktoren im Zusammenhang mit der Beschaffung, Verwaltung und Wartung von internem eDiscovery konzentrierten. Darüber hinaus enthielt die Umfrage drei optionale Fragen, die sich auf die Zeitpläne für Beschaffung und Upgrades konzentrierten. Die Ergebnisse dieser neuen Umfrage könnten Fachleuten im Bereich Cybersicherheit, Information Governance und Legal Discovery zugutekommen, die sich ein besseres Bild von den Gesamtbetriebskosten interner eDiscovery machen wollen.

    Umfrage zur Branche

    Ergebnisse der eDiscovery-Umfrage zu den Gesamtbetriebskosten im Herbst 2022

    Endgültige Ergebnisse

    Die eDiscovery Total Cost of Ownership (TCO) Survey ist eine neue Umfrage, die erstmals von ComplexDiscovery im Herbst 2022 durchgeführt wurde, um wertvolle Einblicke in die Kosten zu geben, die mit der internen Verwaltung eines eDiscovery-Unternehmens verbunden sind. Heute veröffentlicht ComplexDiscovery die Ergebnisse dieser Umfrage.

     

    Die Umfrageergebnisse können für diejenigen, die im eDiscovery-Ökosystem tätig sind, aus zwei Hauptgründen wichtig sein. Der erste Grund ist, dass eDiscovery-Verbraucher aufgrund der hohen Kosten für den Besitz, die Verwaltung und Wartung von eDiscovery-Umgebungen in der Regel eine Prämie für eDiscovery-Dienste zahlen. Durch ein besseres Verständnis der Betriebskosten sind eDiscovery-Verbraucher möglicherweise besser informiert, wenn sie die tatsächlichen Kosten von eDiscovery bewerten. Der zweite Grund ist, dass eDiscovery-Geschäftsinhaber aufgrund der Komplexität der eDiscovery-Preisgestaltung und des Fehlens öffentlich verfügbarer Informationen über die Gesamtbetriebskosten von eDiscovery vor Herausforderungen stehen, wenn es darum geht, den Verbrauchern die Preisgestaltung zu erklären und zu rechtfertigen. Mit Marktinformationen, die in diesem Bereich ausgetauscht werden können, sind eDiscovery-Geschäftsinhaber möglicherweise besser in der Lage, Verbraucher über die Gesamtbetriebskosten von eDiscovery aufzuklären und zu informieren.

     

    Die Antwortfrist für die eDiscovery TCO-Umfrage wurde am 18. Oktober 2022 eingeleitet und dauerte bis zum 4. November 2022. Die Umfrage wurde in erster Linie durch direkte E-Mails von ComplexDiscovery und dem EDRM an Branchenfachleute, die in der eDiscovery-Landschaft tätig sind, hervorgehoben und beworben.

     

    (window.advanced_ads_ready || jQuery (document) .ready) .call (null, function () {var $complslider888970637 = jQuery („.compl-slider-888970637"); $complslider888970637.on („unslider.ready“, function () {jQuery („div.custom-slider ul li“) .css („display“, „block“);}); $complslider888970637.unslider ({delay:7000, autoplay:true, nav:false, pfeil:false, infinite:true}); $complslider888970637.on („mouseover“, function () {$complslider888970637.unslider („stop“);}) .on (“ mouseout“, function () {$complslider888970637.unslider („start“);});});

     

    Bei dieser ersten eDiscovery-TCO-Umfrage wurde eine starke Rücklaufquote verzeichnet. 50 Branchenexperten gaben detaillierte Einblicke in das Management eines internen eDiscovery-Unternehmens. Die einzelnen Antworten auf die Umfrage sind vertraulich, aber die aggregierten und ungefilterten Ergebnisse werden veröffentlicht, um Datenpunkte im Zusammenhang mit der Beschaffung, Verwaltung und Wartung interner eDiscovery hervorzuheben. Diese Ergebnisse können für Rechts-, Informationstechnologie- und Geschäftsfachleute nützlich sein, die die Gesamtbetriebskosten von eDiscovery besser verstehen möchten.

    Fragen zu den Gesamtbetriebskosten

    n=50 Befragte

    eDiscovery TCO-Umfrage — Hintergrundfragen

     

    Hintergrund: Welcher Bereich beschreibt am besten die geografische Lage des eDiscovery-Geschäfts Ihres Unternehmens?

     

    Nordamerika (USA) - 88,0%

    Europa (nicht im Vereinigten Königreich) - 4,0%

    Asien/Asien-Pazifik - 4,0%

    Nordamerika (Kanada) - 2,0%

    Europa (IK) - 2,0%

    Naher Osten/Afrika - 0,0%

    Mittel-/Südamerika - 0,0%

    Allgemein — Umfrageteilnehmer der TCO-Umfrage nach geografischer Region — Herbst 2022

    Hintergrund: Welcher Bereich beschreibt am besten Ihre Hauptfunktion bei der Durchführung der eDiscovery-bezogenen Geschäfte Ihres Unternehmens?

     

    Unterstützung bei Rechtsstreitigkeiten und Rechtsstreitigkeiten — 82,0%

    Unterstützung für Unternehmen/Unternehmen - 16,0%

    IT-/Produktentwicklung - 2,0%

    Allgemein — Umfrageteilnehmer der TCO-Umfrage nach Hauptfunktionen — Herbst 2022

    Hintergrund: Welcher Bereich beschreibt am besten Ihr Maß an Unterstützung bei der Durchführung der eDiscovery-bezogenen Geschäfte Ihres Unternehmens?

     

    Führungskräfte — 36,0%

    Betriebsmanagement - 42,0%

    Taktische Ausführung — 22,0%

    Allgemein — Umfrageteilnehmer der TCO-Umfrage nach Unterstützungsstufen — Herbst 2022

    eDiscovery TCO-Umfrage — Kernfragen

    Allgemeine Fragen

    1. Welches Geschäftsfeld beschreibt Ihr Unternehmen in eDiscovery am besten?

    Anwaltskanzlei - 36,0%

    Software- und/oder Dienstanbieter - 26,0%

    Beratung - 24,0%

    Unternehmen - 8,0%

    Regierungsbehörde - 4,0%

    Medien/Forschung - 2,0%

    1 — Umfrageteilnehmer der TCO-Umfrage nach Unternehmenssegmenten — Herbst 2022

    2. Wie viel Prozent Ihres Unternehmens wird intern geführt?

    0% - 25% - 14,0%

    26% - 50% - 6,0%

    51% — 75% — 8,0%

    76% - 100% - 62,0%

    Weiß nicht - 10,0%

    2 — Gesamtbetriebskosten — Prozentsatz der intern verwalteten eDiscovery-Geschäfte — Herbst 2022

    3. Wie viele aktive Daten verwaltet Ihr Unternehmen monatlich im Zusammenhang mit eDiscovery-Hosting-Diensten?

    Weniger als 1 TB — 22,0%

    1 TB — 10 TB — 18,0%

    11 TB — 25 TB — 10,0%

    26 TB — 50 TB — 10,0%

    51 TB — 100 TB — 10,0%

    Mehr als 100 TB — 16,0%

    Weiß nicht - 14,0%

    3 — Monatlich verwaltete aktive Daten im Zusammenhang mit eDiscovery-Hosting-Diensten

    4. Wie viele neue eDiscovery-Daten verarbeitet Ihr Unternehmen MONATLICH?

    Weniger als 1 TB — 34,0%

    1 TB — 10 TB — 34,0%

    11 TB — 25 TB — 8,0%

    26 TB — 50 TB — 8,0%

    51 TB — 100 TB — 0,0%

    Mehr als 100 TB — 6,0%

    Weiß nicht - 10,0%

    4 — Monatlich verarbeitete neue eDiscovery-Daten — Herbst 2022

    Softwarezentrierte Fragen

    5. Wie viele Benutzer lizenziert Ihr Unternehmen MONATLICH für eDiscovery-bezogenen Support?

    Weniger als 250 Benutzer — 56,0%

    Zwischen 250 und 500 Benutzer — 18,0%

    Zwischen 501 und 1000 Benutzer — 12,0%

    Mehr als 1000 — 6,0%

    Weiß nicht - 8,0%

    5 — Monatliche Gesamtbetriebskosten für eDiscovery-Support lizenziert — Herbst 2022

    6. Wie hoch sind Ihre durchschnittlichen monatlichen Ausgaben für alle Benutzerlizenzgebühren für Ihre primäre eDiscovery-Plattform?

    Weniger als 25.000$ — 52,0%

    Zwischen 25.000$ und 50.000$ — 14,0%

    Zwischen 51.000$ und 100.000$ — 6,0%

    Mehr als 100.000$ — 8,0%

    Weiß nicht - 20,0%

    6 — Durchschnittliche monatliche Gesamtbetriebskosten für alle Benutzerlizenzgebühren für die primäre eDiscovery-Plattform — Herbst 2022

    7. Wie viel gibt Ihr Unternehmen JÄHRLICH für eDiscovery-Verarbeitungssoftware aus?

    Weniger als 50.000$ — 38,0%

    Zwischen 50.000$ und 250.000$ — 18,0%

    Zwischen 251 000$ und 500 000$ — 10,0%

    Mehr als 500.000$ — 18,0%

    Weiß nicht - 16,0%

    7 — Jährliche Ausgaben für eDiscovery-Verarbeitungssoftware — Herbst 2022

    8. Wie viel gibt Ihr Unternehmen JÄHRLICH für Datenspeicherung aus?

    Weniger als 50.000$ — 32,0%

    Zwischen 50.000$ und 250.000$ — 12,0%

    Zwischen 251 000$ und 500 000$ — 14,0%

    Mehr als 500.000$ — 18,0%

    Weiß nicht - 24,0%

    8 — Jährliche Gesamtbetriebskosten für Datenspeicherung — Herbst 2022

    9. Wie viel gibt Ihr Unternehmen JÄHRLICH für Infrastrukturlizenzen aus, die Softwareanwendungen unterstützen?

    Weniger als 25.000$ — 40,0%

    Zwischen 25.000$ und 50.000$ — 10,0%

    Zwischen 51.000$ und 100.000$ — 12,0%

    Mehr als 100.000$ — 8,0%

    Weiß nicht - 30,0%

    9 — Monatliche Gesamtbetriebskosten für Infrastrukturlizenzen zur Unterstützung von Softwareanwendungen — Herbst 2022

    10. Wie viel gibt Ihr Unternehmen JÄHRLICH für Sicherheitsanwendungen und Lizenzierungsdienste aus?

    Weniger als 25.000$ — 36,0%

    Zwischen 25.000$ und 50.000$ — 2,0%

    Zwischen 51.000$ und 100.000$ — 8,0%

    Mehr als 100.000$ — 12,0%

    Weiß nicht - 42,0%

    10 — Jährliche Gesamtausgaben für Lizenzierung und Services für Sicherheitsanwendungen — Herbst 2022

    11. Wie viel gibt Ihr Unternehmen JÄHRLICH für Sicherheitsaudits, Zertifizierungen und Sicherheitsschulungen für Mitarbeiter aus?

    Weniger als 25.000$ — 34,0%

    Zwischen 25.000$ und 50.000$ — 14,0%

    Zwischen 51.000$ und 100.000$ — 8,0%

    Mehr als 100.000$ — 8,0%

    Weiß nicht - 36,0%

    11 — Jährliche Gesamtausgaben für Sicherheitsaudits, Zertifizierungen und Schulungen zur Mitarbeitersicherheit — Herbst 2022

    Hardware-zentrierte Fragen

    12. Wie hoch sind die JÄHRLICHEN Kosten der IT-Infrastruktur Ihres Unternehmens?

    Weniger als 250.000$ — 30,0%

    Zwischen 250.000$ und 500.000$ — 8,0%

    Zwischen 501.000$ und 1 Mio. $ — 6,0%

    Mehr als 1 Mio. $ — 18,0%

    Weiß nicht - 38,0%

    12 — Jährliche Gesamtbetriebskosten der IT-Infrastruktur — Herbst 2022

    13. Vermietet, vermietet oder besitzt Ihr Unternehmen IT-/Datenspeichereinrichtungen?

    Eigeneigene Einrichtungen - 50,0%

    Nutzung von Colocation-Diensten — 32,0%

    Leasing dedizierter Käfige oder Schränke — 12,0%

    Verwenden Sie die Public Cloud (AWS, Azure, Google usw.) — 58,0%

    Weiß nicht - 10,0%

    13 — TCO: Miete, Leasing oder eigene IT-Datenspeicher — Herbst 2022

    14. Wie viel gibt Ihr Unternehmen MONATLICH für Rechenzentrumsfläche aus?

    Weniger als 10.000$ — 32,0%

    Zwischen 10.000$ und 25.000$ — 12,0%

    Zwischen 25.000$ und 50.000$ — 2,0%

    Mehr als 50.000$ — 6,0%

    Weiß nicht - 48,0%

    14 — Monatliche Gesamtbetriebskosten für Rechenzentrumsfläche — Herbst 2022

    15. Wie hoch ist das JAHRESbudget Ihres Unternehmens für Server, Speicher und zugehörige Rechenzentrumshardware?

    Weniger als 250.000$ — 38,0%

    Zwischen 250.000$ und 500.000$ — 6,0%

    Zwischen 501.000$ und 1 Mio. $ — 4,0%

    Mehr als 1 Mio. $ — 8,0%

    Weiß nicht - 44,0%

    15 — TCO-Jahresbudget für Server, Speicher und zugehörige Rechenzentrumshardware — Herbst 2022

    Personalorientierte Fragen

    16. Wie viel gibt Ihr Unternehmen JÄHRLICH für die Personalausstattung zur Wartung Ihrer IT-Infrastruktur und der damit verbundenen IT-Services aus?

    Weniger als 250.000$ — 36,0%

    Zwischen 250.000$ und 500.000$ — 10,0%

    Zwischen 501.000$ und 1 Mio. $ — 6,0%

    Mehr als 1 Mio. $ — 12,0%

    Weiß nicht - 36,0%

    16 — Jährliche Gesamtbetriebskosten für Personal zur Wartung der IT-Infrastruktur und verwandter IT-Services — Herbst 2022

    17. Wie viel gibt Ihr Unternehmen JÄHRLICH für Personal für Ihre Informationssicherheit aus?

    Weniger als 250.000$ — 40,0%

    Zwischen 250.000$ und 500.000$ — 16,0%

    Zwischen 501.000$ und 1 Mio. $ — 0,0%

    Mehr als 1 Mio. $ — 6,0%

    Weiß nicht - 38,0%

    17 — Jährliche Gesamtausgaben für Personal für Informationssicherheit — Herbst 2022

    18. Wie viel gibt Ihr Unternehmen JÄHRLICH für Anwendungsunterstützung aus?

    Weniger als 250.000$ — 42,0%

    Zwischen 250.000$ und 500.000$ — 12,0%

    Zwischen 501.000$ und 1 Mio. $ — 4,0%

    Mehr als 1 Mio. $ — 6,0%

    Weiß nicht - 36,0%

    18 — Jährliche Gesamtausgaben für Personal für den Anwendungssupport — Herbst 2022

    19. Wie viel gibt Ihre Organisation JÄHRLICH für Personal für das Projektmanagement aus?

    Weniger als 250.000$ — 50,0%

    Zwischen 250.000$ und 500.000$ — 14,0%

    Zwischen 501.000$ und 1 Mio. $ — 6,0%

    Mehr als 1 Mio. $ — 8,0%

    Weiß nicht - 22,0%

    19 — Jährliche Gesamtausgaben für Personal für das Projektmanagement — Herbst 2022

    Verschiedene und ungeplante Kosten (TCO) -Fragen

    20. Wie viel gibt Ihr Unternehmen JÄHRLICH für Backup und Disaster Recovery aus?

    Weniger als 250.000$ — 42,0%

    Zwischen 250.000$ und 500.000$ — 4,0%

    Zwischen 501.000$ und 1 Mio. $ — 4,0%

    Mehr als 1 Mio. $ — 0,0%

    Weiß nicht - 50,0%

    20 — Jährliche Gesamtbetriebskosten für Backup und Disaster Recovery — Herbst 2022

    21. Wie viel Versicherungsschutz hat Ihr Unternehmen für Cyber-Versicherungen?

    Weniger als 1 Mio. $ — 20,0%

    Zwischen 1 Mio. $ und 2 Mio. $ — 10,0%

    Mehr als 2 Mio. $ und bis zu 5 Mio. $ — 12,0%

    Mehr als 5 Mio. $ — 4,0%

    Weiß nicht - 54,0%

    21 — Organisatorischer Cyberversicherungsschutz von TCO — Herbst 2022

    22. Wie viel gibt Ihr Unternehmen JÄHRLICH für Cyber-Versicherungen aus?

    Weniger als 25.000$ — 30,0%

    Zwischen 25.000$ und 50.000$ — 6,0%

    Zwischen 51.000$ und 100.000$ — 2,0%

    Mehr als 100.000$ — 2,0%

    Weiß nicht - 60,0%

    22 — Jährliche Ausgaben für die Gesamtbetriebskosten für Cyberversicherungen — Herbst 2022

    eDiscovery TCO-Umfrage — Optionale Fragen

    Zeitpläne für Beschaffung und Aktualisierung

    23. Was ist die typische Vorlaufzeit, die bei der Bestellung neuer Rechenzentrumsausrüstung erforderlich ist?

    Weniger als zwei Wochen — 12,0%

    Zwischen zwei Wochen und sechs Wochen — 24,0%

    Zwischen sieben Wochen und zwölf Wochen — 12,0%

    Größeres Dankeschön 12 Wochen — 6,0%

    Weiß nicht - 46,0%

    23 — Typische Gesamtbetriebsdauer, die bei der Bestellung neuer Rechenzentrumsausrüstung erforderlich ist — Herbst 2022

    24. Wie schnell wendet Ihr Unternehmen das Update in der Produktion an, wenn eine Hauptversion Ihrer primären eDiscovery-Software veröffentlicht wird?

    Weniger als ein Monat - 34,0%

    Zwischen einem und drei Monaten - 34,0%

    Zwischen vier und sechs Monaten — 12,0%

    Zwischen sieben und zwölf Monaten - 6,0%

    Mehr als zwölf Monate — 2,0%

    Weiß nicht - 12,0%

    24 — Typische Zeit der Gesamtbetriebskosten für die Installation von wichtigen Versionsupdates auf die primäre eDiscovery-Software in der Produktion — Herbst 2022

    25. Was ist der wichtigste Faktor, der sich auf Ihr Timing bei Produktionsupdates auswirkt?

    Zeit- und Personalverfügbarkeit: 39,6%

    Vertragsbestimmungen für Kunden - 4,2%

    Interne Richtlinien — 10,4%

    Wachsames Warten (Mögliche Probleme/Bugs) — 35,4%

    Weiß nicht - 10,4%

    25 — Der wichtigste Faktor für die Gesamtbetriebskosten, der sich auf den Zeitplan der Produktionsupdates auswirkt — Herbst 2022

     

    *Die Methodik der Umfrage konzentrierte sich darauf, mindestens 50 Antworten mit der geringsten Anzahl von E-Mails zu erhalten, die an die professionellen Datenbanken der ComplexDiscovery- und EDRM-Branche gesendet wurden. Dieser Ansatz zielte darauf ab, die Anzahl der Anfragen zur Teilnahme an Umfragen zu minimieren und gleichzeitig eine solide Anzahl von Antworten zu gewährleisten, anhand derer die Marktstimmung in den für die Umfrage interessanten Bereichen allgemein beurteilt werden konnte.

    Zusätzliche Forschung

    eDiscovery-Umfragen zum Unternehmensvertrauen

    Mashups zur Marktgröße von eDiscovery

    Quelle: ComplexDiscovery

     

    Vollständige Präsentation — Market Kinetics — Gesamtbetriebskosten von eDiscovery — Herbst 2022 (PDF) — Mouseover zum Scrollen

     

    0 — eDiscovery-Umfrage zu den Gesamtbetriebskosten — 111122

    Strengere Überwachungs- und Durchsetzungsmaßnahmen Europäisches Parlament verabschiedet neues Cybersicherheitsgesetz

    According to European Member of Parliament (MEP) Bart Groothuis, “Ransomware and...

    Geopolitische Erschütterungen? Der jährliche ENISA-Bedrohungslandschaftsbericht — 10. Ausgabe

    According to EU Agency for Cybersecurity Executive Director Juhan Lepassaar, “Today's...

    Kryptografisch sicher? Die Gefahr der Side-Channel-Analyse

    Side-channel analysis has become a widely recognized threat in the last...

    Roter Sturm steigt auf? Datenschutzverletzungen nehmen im dritten Quartal 2022 weltweit zu

    “It’s concerning to see data breaches rising again after a comparatively...

    Ein Magnet für Einnahmen? Magnet Forensics gibt Ergebnisse für das dritte Quartal 2022 bekannt

    According to Adam Belsher, Magnet Forensics' CEO, "Our solutions address the...

    Fortschritt und Chancen? Cellebrite gibt Ergebnisse für das dritte Quartal 2022 bekannt

    “We are pleased to report a solid third quarter, delivering strong...

    Wachwechsel? Relativity begrüßt neuen CEO

    "Relativity is a rare company with both exceptional industry leadership and...

    Weiteres Wachstum vorantreiben? Renovus Capital erwirbt Beratungsgeschäft von HBR Consulting

    "The legal industry remains in the early stages of digital and...

    Ein eDiscovery-Marktgrößen-Mashup: Weltweite Software- und Serviceübersicht 2022—2027

    From retraction to resurgence and acceleration, the worldwide market for eDiscovery...

    Unterwegs? 2022 eDiscovery-Marktkinetik: Fünf Interessenbereiche

    Recently ComplexDiscovery was provided an opportunity to share with the eDiscovery...

    Dem Prozess vertrauen? 2021 eDiscovery-Verarbeitungsaufgaben-, Ausgaben- und Kostendaten

    Based on the complexity of cybersecurity, information governance, and legal discovery,...

    Das Jahr im Rückblick? 2021 eDiscovery Review Aufgaben-, Ausgaben- und Kostendatenpunkte

    Based on the complexity of cybersecurity, information governance, and legal discovery,...

    Fünf großartige Lektüre zu Cyber, Data und Legal Discovery für November 2022

    From cyber shakedowns and threats to the total cost of eDiscovery...

    Fünf großartige Lesungen zu Cyber, Data und Legal Discovery für Oktober 2022

    From cyber claims and data privacy to corporate litigation and the...

    Fünf großartige Lesungen zu Cyber, Data und Legal Discovery für September 2022

    From privacy legislation and special masters to acquisitions and investigations, the...

    Fünf großartige Lesungen zu Cyber-, Daten- und rechtlichen Erkenntnissen für August 2022

    From AI and Big Data challenges to intriguing financial and investment...

    Im Haus? Die eDiscovery-Umfrage zu den Gesamtbetriebskosten im Herbst 2022

    Today CompexDiscovery shares the results of a new business survey focused...

    Bedenken hinsichtlich der kalten Front? Achtzehn Beobachtungen zum Vertrauen der eDiscovery-Geschäfte im Herbst 2022

    In the fall of 2022, 49.0% of survey respondents felt that...

    Stereotypisierung von Daten? Probleme, die die Geschäftsleistung von eDiscovery beeinflussen: Ein Überblick über Herbst 2022

    In the fall of 2022, 28.0% of respondents viewed increasing types...

    Bubble-Probleme? Betriebskennzahlen von eDiscovery im Herbst 2022

    In the fall of 2022, 89 eDiscovery Business Confidence Survey participants...

    Ausgraben und eingraben? Konfliktanalysen in der Ukraine in Karten (14.-20. November 2022)

    According to a recent update from the Institute for the Study...

    Eine befreiende Dynamik? Konfliktbewertungen in der Ukraine in Karten (7.-13. November 2022)

    According to a recent update from the Institute for the Study...

    Rhetorik oder Realität? Konfliktbewertungen in der Ukraine in Karten (1.-6. November 2022)

    According to a recent update from the Institute for the Study...

    Infrastruktur ins Visier nehmen? Konfliktbewertungen in der Ukraine in Karten (27. — 31. Oktober 2022)

    According to a recent update from the Institute for the Study...